Mäuse-Forschung-Projekte

05/08/2012 by admin

Mit der neuesten Forschungsergebnisse, die darauf hinweist, dass 97,5 Prozent des gleichen genetischen Materials Mäusen und Menschen zu teilen sind diese Haushalts-Schädlinge leicht zugänglich und einfach zu pflegen, macht sie ideale Testpersonen für wissenschaftliche Forschung und Wissenschaft fair Schulprojekte. In der Tat können die Mäuse in einer Vielzahl der wissenschaftlichen Forschung verwendet werden.

Labyrinth-Experiment

Ein Labyrinth kann verwendet werden, um zu testen wie die Problemlösungskompetenz einer männlichen Maus vergleicht, zu denen eine weibliche Maus. Dieses Experiment erfordert die Zeitmessung, die paritätisch von männlichen und weiblichen Mäusen abgeschlossen ein Labyrinth vergleichen, wie lange es dauert, jede Gruppe zu machen, bis zum Ende benötigt. Eine Abwandlung dieses Projekt testen Sie, wie unterschiedlichen Arten von Musik beeinflussen eine Maus-Fähigkeit, das Labyrinth abzuschließen. Zuerst muss eine Maus vervollständigen das Labyrinth ohne Musik; dann beobachten Sie und notieren Sie, wie lange es dauert, die gleiche Maus ausführen das gleiche Labyrinth während unterschiedliche Arten von Musik, wie Heavy Metal, Klassik und jazz ausgesetzt.

Auswirkungen von künstlichem Licht

Ein weiteres Experiment mit Mäusen ist zu beobachten, wie Mäuse---die nachtaktiv sind---reagieren auf künstliches Licht in der Nacht. Mäuse müssen in zwei getrennten Gruppen, nämlich der Kontrollgruppe, die keine Gefährdung durch künstliches Licht hätte geteilt werden. Die andere Gruppe wäre Kunstlicht ganze Nacht für mindestens eine Woche ausgesetzt. Der Student wird dann beobachten Unterschiede in den Gruppen---möglicherweise durch Dreharbeiten beider Gruppen mit einer Videokamera---um zu sehen, wenn künstliches Licht der natürlichen Biorhythmus von Mäusen auswirkt.

Geruch-vs.-Vision

Diese zweiteilige experimentieren Prüfungen, ob der Geruchssinn oder das Gefühl der Vision ist umso wichtiger, eine Maus. Im ersten Teil des Versuchs läuft Mäuse ein Labyrinth mit einem kleinen Stück Käse am Ende als Belohnung. Dann die gleiche Maus das Labyrinth wieder ausgeführt wird, aber ohne den Käse. Schüler können dann beobachten, ob Mäuse können füllen Sie ein Labyrinth schneller mit Geruch oder nur vision.

Farbeinstellungen

Um herauszufinden, ob Mäuse Farbe und Form eine Präferenz erkennen können, schließt dieses Experiment einige Kunststoff-Blöcke in verschiedenen Farben und mehrere Mäuse. Nach dem die Blöcke, die in einem geschlossenen Raum auseinander zu verbreiten, lassen Sie die Mäuse frei Wandern und beobachten, ob sie gegen einen bestimmten Block migrieren. Die Ergebnisse dieses Experiments werden bestätigt, ob die Mäuse immer wieder in einer bestimmten Farbe gehen oder ob sie zufällig Blöcke unabhängig von Farbe Ansatz.

In Verbindung stehende Artikel