Wie oft kann ein Hund einen Wurf haben?

08/13/2012 by admin

Wie oft kann Ihr Hund einen Wurf Welpen haben? Wie oft sollte Ihr Hund Welpen haben? Wie oft geht Ihr Hund in Wärme? Dies sind alles Fragen, die Sie sich stellen sollten wenn Sie einen Hund bekommen, vor allem, wenn Sie beabsichtigen, den Hund zu züchten.

Tragzeit

Die allgemeine Tragzeit für Hunde beträgt 58 bis 63 Tage. Während dieser Zeit werden enorme Ernährung Anforderungen auf die Mutter gestellt, zum Aufbau der Organe der trächtigen Welpen.

Gehend in Wärme

Diese Zeit variiert zwischen bestimmten Hunde sowie Rassen. Als Faustregel gilt gehen Hunde im Allgemeinen in Wärme alle sechs Monate; jedoch einige kleineren Rassen gehen in Wärme alle vier bis fünf Monate, und einige größeren Rassen gehen in Wärme alle acht bis 10 Monate.

Würfe

Basierend auf den oben genannten Informationen, kann ein Hund einen Wurf Welpen als oft als dreimal im Jahr oder so selten als einmal im Jahr haben.

Überlegungen zur

Wegen der ernährungsphysiologischen Anforderungen setzen auf den Körper der Mutter ist es im Interesse des Hundes nicht mehr als ein Wurf Welpen pro Jahr haben.

Interessante Tatsache

Würfe reichen von so wenig wie ein Welpe bis weniger als 18. Generell jünger (oder älter) ist ein Hund, die weniger Welpen werden in die Streu. Die größten Würfe treten im Allgemeinen bei Hunden im Alter von drei bis fünf Jahre alt.

In Verbindung stehende Artikel