Wie Sie wissen, wann es Zeit für Ihren Hund einschläfern

September 17

Es ist die härteste Entscheidung, die ich überhaupt gegenübergestellt habe - wann meine besten Freunde, meine Treue, liebevolle Hunde einschläfern. Woher wissen Sie, wenn die Zeit reif ist, wenn es nicht zu früh, wenn vielleicht werde es besser wird? Selbst denken an Euthanization bringt ein flattern in meinem Herzen und Tränen in die Augen. Wie ich meine 4 besten Freundinnen sehe, bestreut, um das Wohnzimmer, in vollkommener Gesundheit, es schlafen vor einem Kamin an einem kalten Morgen gibt nichts weiter von meinem Kopf. Aber natürlich nichts hält ewig. Ich habe viele viele unglaubliche, wunderschöne Hunde gehabt, die ich jahrelang geliebt und hatte gehen zu lassen. Ich habe nie Glück, haben einen Hund zu finden, dass Patch der Sonne im Hinterhof, hinlegen und sterben - Nee, ich hatte schon immer sehr schmerzhaft entscheiden zu lassen, gehen Sie um zu schlafen. Euthanization ist eine sehr persönliche Entscheidung, und ich meine nicht zu sagen, wann die Entscheidung treffen; Ich versuche nur, Ihnen zu sagen, wie ich, wenn die Zeit reif ist.

Anweisungen

• Eines der ersten Dinge, die ich tun, wenn eine Diagnose (z. B. Krebs) beteiligt ist, eine zweite Meinung einholen. Forschung-Tierarzt-Spezialisten im Web, den Namen des renommierten Tierärzte oder Krankenhäuser in Ihrer Nähe zu erhalten. Wenn Sie eine persönliche Empfehlung bekommen können, ist noch besser. Nehmen Sie Ihren Hund einen Termin und einen Notizblock nehmen Sie mit, also Sie notieren können, was der Tierarzt sagt.

• Prüfen die Behandlungsarten und vor allem (zumindest für mich und sicherlich für den Hund), die Auswirkungen der Behandlung auf Fido berücksichtigen. Ich hatte einmal einen Hund mit Kehlkopfkrebs (Etappe 4) diagnostiziert. Der Tierarzt sagte, ich könnte 'Jerryrig' ihn mit Steroiden für 6 Wochen und er wäre 'ok', aber er würde nicht das Gefühl zu gut. Ich habe nicht das Gefühl, es war fair, diese wundervolle Kreatur (der 11 war) Jerryrig ihn, so dass ich mit seiner Begleitung für weitere 6 Wochen gesegnet sein. Ich ließ ihn gehen an diesem Tag.

• Prüfen der Hund alt und Prognose -, ob der Hund ist jung und die Diagnose ist nicht unbedingt tödlich (Phase 2 Krebs), wahrscheinlich wäre ich eher geneigt, die Behandlung zu tun. Meine Hunde wurden meist ältere (11 oder so) Wenn sie anfangen zu scheitern, so dass ich Krebs-Behandlungen abgelehnt habe.

• Hier ist der schwierigste Schritt - wirklich betrachten Ihren Hund wie ein fremder ihn sehen würde. Blick in seine Augen - das ist der Schlüssel für mich. Lese ich immer mein Hund in die Augen - Ich habe gesehen, dass aussehen, die sagt "Ich bin fertig" öfter, was ich, zu denken will. Ich bin nicht gut auf die Festlegung eines Termins für "pro Woche von Dienstag" - die ich im allgemeinen eines morgens aufstehen, in seine Augen schauen und den Kopf zum Tierarzt.

• Häufig ist ebenso so schwer, wie die Entscheidung für Ihren eigenen Hund niedergeschlagen versucht, einen Freund ließ ihr sagen gehen. Ich habe eine wunderbare Freundin hatte eine Rottie mit Krebs. Der Hund war Jerryrigged jeder Hinsicht möglich - meine Freundin ihr Hund Rührei jeden Morgen machte und mit der Behandlung in ihrem erweitert der Hund 20 kg oder so. Callie war perfekt miserabel. Sie zog kaum überhaupt und hatte gerade kein passiert in ihrem Leben. Es war sehr schwierig für mich, mein Freund sagen, dass die Zeit hier war (in der Tat die Zeit vergangen). Ich habe meine Freundin ihr Hund wirklich betrachten. An diesem Tag gingen wir zum Tierarzt. Es war nur fair zu ihrem Hund, den wir alle noch reden und täglich verpassen.

• Glaube nicht, dass es 'zu früh' ist ein anderer Hund zu bekommen. Ich bin eine Primzahl 'Täter' am nächsten Tag ausgehen und anderen zu finden, jemanden, geliebt zu werden braucht. Ich habe 'Ersatz' beschuldigt worden, aber, wer einen Hund wirklich, der ist eine lächerliche gedacht geliebt hat - es gibt keinen Ersatz. Ich bevorzuge meine Handlungen mehr als meinen letzten Hund zu Ehren zu denken. Bedeutet dass Hund mir so viel, wie kann ich Leben, ohne, dass die Liebe zu teilen? Liebe multipliziert, es nicht teilen. Rettung von einem anderen Hund ist nie, jemals etwas Schlechtes.

Tipps & Warnungen

  • Haben Sie jemand mit Ihnen zum Tierarzt zur Unterstützung kommen. Egal wie erwartet das Ergebnis ist ist die Fahrt nach Hause allein schrecklich.
  • Liebe und Ehre Ihre Hunde jeden Tag ihres Lebens. Wir sind nur für so kurze Zeit mit ihnen gesegnet. Nicht eines Tages sollte durch gehen, dass sie nicht wissen, wie viel sie wollte oder geliebt sind.
  • Es gibt viele wunderbare Seiten im Web, die sich mit Tier übergeben. Ich habe ein paar in den Ressourcen enthalten.

In Verbindung stehende Artikel