Die beste Diät für Hunde

June 15

Als menschliche Wesen wissen wir was wir essen, beeinflusst unsere Gesundheit, unsere Energie-Ebenen und die Art, wie, die wir fühlen uns von Tag zu Tag. Es macht nur Sinn, dass dasselbe auch für beste Freund des Menschen gilt. Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn Sie die beste Diät für Ihren Hund, wie Alter, Gewicht und Aktivität auswählen.

Premium-Lebensmittel

Hundefutter ist ein Bereich, wo Sie das bekommen, was Sie bezahlen. Statt je um Geld zu sparen, entscheiden Sie sich für ein Premium-Hundefutter. Premium-Hundefutter ist mehr Füllung für Ihren vierbeinigen Freund und hat mehr Nährwert. Aufgrund einen höheren Nährwert Ihr Hund wird weniger oft krank werden und Sie können sogar helfen, ihre Lebensdauer zu verlängern.

Frische Lebensmittel

Nichts geht über frische, hausgemachte Speisen, für Menschen oder für unsere besten Freunde. Die frischeste Lebensmittel, die Sie Ihren Hund dienen können ist eine rohe Fleisch, rohe Eier, Karotten und grünes Blattgemüse.Sind Sie nicht der Typ der Hundebesitzer Ihre Welpen gesunde frische Mahlzeiten jeden Tag machen, keine Sorge. Sie können kaufen frische Lebensmittel um Ihren Hund zu dienen. Lesen das Etikett können Sie frisches Hundefutter bestimmen. Sie können feststellen, wie frisch ein Essen von der Temperatur ist, die es bei gekocht. Das heißer werden die Temperatur, dem Essen, die am wenigsten frisch das Essen kochte. Ein guter Indikator für Lebensmittel, die bei hohen Temperaturen gekocht ist, wenn das Etikett verwendet den Begriff "Mahlzeit." Das bedeutet, dass es ein tierisches Produkt enthält, sondern dass es bei extrem hohen Temperaturen gekocht.Hausgemachten Hund Mahlzeiten sind im Allgemeinen die frischesten, gefolgt von eingefroren, Rohkost und gefriergetrocknete Lebensmittel, die speziell die Mahlzeiten für Hunde verkauft von Zoohandlungen und online gestellt werden. Folgende Tiefkühlkost in frische sind Konserven und Trockenfutter.

Eine Auswahl an Speisen

Für eine optimale Ernährung Gesundheit ist es gut, Ihr Hund eine Vielzahl von Lebensmitteln zu ernähren. Wie Menschen bekommen Hunde eine Runde, Nährstoff-gefüllte Diät von einer Reihe von Lebensmitteln. Mischen Sie, bis Ihr Hund die Mahlzeiten durch Hinzufügen in frischen Lebensmitteln, Tiefkühlkost, Konserven und trockenen Kibble in jeder Mahlzeit.

Weitere Tipps

Der beste Weg, die Gesundheit der Ernährung Ihres Hundes abzumessen ist durch Beobachtung. Ihr Hund sollte ein gesundes und glänzendes Fell, und sie soll hohe Energieniveaus. Ihr Hund sollte auch ein gesundes Gewicht, wenn sie auf eine gute Ernährung ist. Auf ein gesundes Gewicht sollte die Rückseite Ihres Hundes nicht flach, aber auf jeder Seite abgeschrägt. Sie sollten auch ihre Rippen Haut fühlen können.

Sie sollten Ihren Hund nicht füttern, Milchprodukte, Schokolade, Trauben oder zuckerhaltige Lebensmittel.


In Verbindung stehende Artikel