Wie man einen Hund in Louisiana anzunehmen

02/14/2013 by admin

Wie man einen Hund in Louisiana anzunehmen

Wenn Sie einen Hund in Louisiana adoptieren möchten, müssen Sie die staatlichen Gesetze befolgen. Louisiana-Gesetze sollen unerwünschte Haustiere aus Unterstände und von den Straßen zu halten. Wenn Sie nicht diesen Gesetzen zu folgen, riskieren Sie Geldstrafen und Verlust Ihres Haustieres.

Anweisungen

• Besuch der Louisiana SPCA Animal Rescue und Care Center in New Orleans oder der Humane Society of Louisiana on-line. Füllen Sie die erforderlichen Umfrage. Die SPCA bietet eine online-Umfrage nicht. Der Humane Society of Louisiana bietet eine online-Umfrage für potenzielle Anwender. Dieser Fragebogen hilft das Personal einen Hund mit Ihrem Lebensstil und Lebenssituation entsprechen. Wenn die menschliche Gesellschaft kein Büro in Ihrer Nähe hat, leiten sie Sie an die nächste Rettungs-Gruppe weiter.

• Besuch im Tierheim. Verbringen Sie Zeit mit Hunden von Interesse. Unterstände erlauben Hunde außerhalb nehmen, wie die Hunde außerhalb einer Zwinger-Einstellung reagieren. Gassi gehen um die Immobilie. Bringen Sie Ihre Kinder mit Ihnen. Überwachen des Hundes Verhalten mit Ihren Kindern.

• Vorbereitung für einen Hausbesuch. Sobald Sie einen Hund, die, den Sie übernehmen möchten entschieden haben, anzuzeigende Tierheim Arbeitnehmer des Hundes mögliche Home um sicherzustellen, dass aktuelle Haustiere gesund sind. Sie wollen auch sicherstellen, dass Sie den Raum für ein Haustier in Ihrem Haus haben.

• Konsultieren Sie einen Tierarzt. Das Personal im Tierheim Louisiana wird Ihren aktuellen Tierarzt für einen Verweis aufrufen. Sie tun dies, um sicherzustellen, dass alle aktuellen Impfungen auf dem neuesten Stand sind. Sie stellen auch sicher, dass Ihr Haustier sterilisiert oder kastriert ist.Wenn Sie keinen Tierarzt haben, arbeiten die Organisation mit Ihnen zu einen Tierarzt in Ihrer Nähe zu finden. Im Tierheim benötigen Sie einen Termin mit dem Tierarzt zu machen, bevor sie den Hund für Sie freigeben werde. Ouachita Parish Tierheim erfordert alle Anwender zu den neuen Hund zu einem Tierarzt innerhalb von 72 Stunden nach der Annahme.

• Einführung Ihres Hundes. Wenn Sie andere Hunde, ein Meet haben & greet ist notwendig. Bringen Sie Ihre Hunde an einer neutralen Stelle neben dem Tierheim. Ein Bediensteter holt den Hund, den Sie gewählt haben. Wenn die Hunde auszukommen, wird die Annahme fortgesetzt. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise Ihre Entscheidung zu überdenken.

• Füllen Sie die Annahme Schreibarbeit. Sie können die Adoptionsprämie mit Bargeld, Kreditkarte oder Verrechnungsscheck bezahlen.

• Besuch beim Tierarzt. Ihr Hund muss kastriert werden. Dies ist das Gesetz. Bis das Verfahren abgeschlossen ist, werden Sie nicht erlaubt, den Hund zu Hause zu bringen. Wenn Ihr neue Hund jünger als 6 Monate ist, unterzeichnen Sie einen Vertrag, dass Sie den Hund kastriert oder im Vertrag genannten Zeitpunkt kastriert haben.

In Verbindung stehende Artikel