Wie oft sollte eine Mutter ihr Baby Krankenschwester?

10/21/2012 by admin

Krankenschwester regelmäßig in den ersten 6 Wochen

Wenn Sie eine stillende Mutter sind, sollte Ihr Baby 8 bis 12 Mal pro Tag während der ersten 6 Wochen nach der American Academy of Pediatrics Krankenpflege. Wenn Sie beginnen, eine stillende Beziehung mit Ihrem Baby zu entwickeln, empfiehlt es sich, Baby Krankenschwester eine unbegrenzte Zeitspanne auf eine Brust und dann die zweite Brust anbieten zu lassen. Neugeborene sollten nicht mehr als ca. 4 Stunden gehen, ohne Fütterung. Wenn Ihrem Neugeborenen sehr schläfrig ist, wachen sie zu pflegen, wenn 2 Stunden (tagsüber) oder 4 Stunden (nachts) ohne ihre Krankenpflege vergangen sind.

Babys neigen auch zu Hunger-Signale lassen Mama wissen, dass sie hungrig sind, und lernen diese Hinweise Sie entsprechend Ihres Babys Bedürfnisse können zu geben. Hunger-Signale können saugen am Finger oder Faust, kleine Geräusche oder Verwurzelung in Mammas Brust Richtung aufnehmen. Füttern Sie Ihr Baby, bevor sie beginnt zu weinen.

Feed "On Demand"

Sobald Ihre Milchmenge hergestellt ist, sollte stillen "on Demand" Hunger Ihres Babys erfüllen muss, wie sie sich präsentieren. Neugeborene älter werden, in der Regel pflegen sie weniger; Es kann von Kind zu Kind variieren und auf der Suche nach Hunger-Signale ist wichtig zu wissen, Ihr Baby Bedarf, besagt jedoch LaLeche Liga. Wenn Ihr Baby hungrig ist, verweigern Sie nicht ihn essen nur weil eine gewisse Zeit nicht bestanden hat; Stattdessen füttern Sie, wenn er Hunger hat. "On Demand" tendenziell Fütterungen etwa alle 1 bis 3 Stunden.

Unterm Strich

Anschluss an Ihr Baby Hunger-Signale und "on Demand" Fütterung hilft sicherzustellen, dass sie oft genug Pflege ist.

In Verbindung stehende Artikel