Was bedeutet es, wenn Guppys Pin Schwänze haben?

September 19

Guppys sind Aquarienfische sehr begehrt. Diese hardy kleine tropische Fische sind wartungsarm und stehen in einer Reihe von schönen Farben. Guppys sind mit einer Vielzahl von Schwanz Formen, wie z. B. Schleier-Schwänze, Lyra-Schwänze, Schwänze-Flag und Pin Schwänze gezüchtet. Der Schwanz oder die Schwanzflosse in Pin Schwanz Guppys ist rund mit einer Nadel oder Pin geformt-Erweiterung, die im Einklang mit der Körperachse von der Guppy liegt.

Dekorative Sorten

Guppys sind als dekorative Aquarienfische gezüchtet und die meisten der Phantasie Typen sehen sehr verschieden von ihren wilden Vorfahren. Ausgefallene Guppys sind sehr begehrt und geschätzt für ihre Schwanz Formen. Dies gilt insbesondere für die männlichen Fische. Sie können dekorative Guppy Stämme durch ihre Farbe und Fin Formen unterscheiden. Die verschiedenen Lust Typen sind in der Regel nach ihren Schwanz Form benannt und die Qualität des Fisches ist-bezogene, wie groß und breit der kaudalen oder Schwanz-Flosse.

Beurteilung der Pin oder Nadel-Tails

Die Grundform der kaudalen oder Schwanz-Flosse in ein Pin Schwanz Guppy ist rund und ist gleich vier Zehntel der Länge der Körper des Fisches. Die mittleren Fin Ray ist länglich, um die charakteristischen Nadel zu erstellen oder pin-Form. Die Länge der Flosse, einschließlich die Pin förmige Erweiterung, muss die Länge des Körpers die Guppys entsprechen. Bei der Bewertung des Pin Schwanzes sind entsprechend der Länge des Schwanzes in Bezug auf die Körperlänge des Fisches Punkte.

Abzug von Punkten im Show-Guppys

Punkte werden abgezogen, wenn der Schwanz weniger als sechs Zehntel ist die Länge des Körpers. Punkte werden auch abgezogen, wenn die Pin-Verlängerung nicht im Einklang mit der Körperachse von der Guppy ist. Wenn die Pin unförmige oder zu weit gefasst ist und die Pin Krümmung aufweist, werden auch Punkte abgezogen. Polig Form darf auch nicht in irgendeiner Weise verzahnt werden. Wenn gemessen, wenn die Pin Verlängerung länger als vier Zehntel der Körperlänge ist, zieht der Richter auch Punkte.

Herstellung von Pin-Tails

Polig Schwänze entstehen normalerweise durch Line-Zucht, die mit ornamentalen Guppys, ist die Praxis von Zucht-nachkommen, die die physikalischen Eigenschaften, die der Aquarianer, zurück zu ihren Eltern erfordern besitzen. Erfahrene Guppy-Züchter züchten in der Regel Töchter zurück zu ihrem Vater. Aquarianer verwenden auch selektive Zucht Praktiken. In diesen Fällen Paaren Aquarianer nicht verwandten Guppys, die wünschenswerte Merkmale miteinander aufweisen.


In Verbindung stehende Artikel