Die Auswirkungen der Teen Drogenmissbrauch

May 7

Die Auswirkungen der Teen Drogenmissbrauch

Jugendliche können Missbrauch verschiedener Stoffe für eine Vielzahl von Gründen, sei es zu entkommen Schmerz, party mit Freunden, oder einfach Langeweile vermeiden werden Teil der Menge versuchen. Drogen und Alkohol haben sowohl kurz- und langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen für Teens und viele Stoffe sind mehr als stark genug, um ein Teen zu töten. Drogen-und Alkoholmissbrauch kann auch eine Vielzahl von sozialen Effekten auch haben.

Auswirkungen auf die Familie

Jugendliche, die Alkohol oder Drogen missbrauchen haben eine Tendenz, die feindlich gegenüber der Familie geworden, und sie machen schlechte Entscheidungen. Sie schlechte Beispiele für Geschwister und ihre Anwesenheit allein kann große Spannungen in einem Haushalt erstellen. In diesen Fällen ist der beste Ausweg für Eltern registrieren sie in Spezial-Internat, stationären Behandlung Mitte oder kurzfristige Droge-Entgiftung-Krankenhaus, laut der Website Teen Drug Abuse. Ein Elternteil muss bleiben, stark und durchsetzungsfähig, wie Teen sehr gut kämpferische oder sogar noch feindlich gegenüber der Intervention werden kann.

Gesundheitliche Auswirkungen des Alkoholmissbrauchs

Missbrauch von Alkohol kann schwerwiegende gesundheitliche Auswirkungen auf Teenager haben. Menschen, die anfangen zu trinken vor 15 Jahren sind eher Alkoholabhängigkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben als Menschen zu entwickeln, die warten, bis sie Alkoholkonsum erreicht haben. Alkohol führt auch langfristiges Risiko für Leberschäden, Pankreatitis und Krebsart, bei anderen Erkrankungen. Kurzfristig kann ein Teenager auf Alkohol Überdosierung, wenn er nicht vorsichtig ist. Alkohol beeinträchtigt auch, Urteil, welches dazu, dass die Teenager führen kann um geraten in einen lebensbedrohlichen Unfall oder eine sexuell übertragbare Krankheit von einer sexuellen Begegnung schlecht durchdacht.

Gesundheitliche Auswirkungen von Drogenmissbrauch

Illegale Drogen haben eine Vielzahl von Effekten, aber die meisten, wenn nicht alle von ihnen können Teenager langfristigen Schaden zufügen oder sogar schnell zu töten. Jugendliche können leicht Überdosierung und sterben von Drogen wie Kokain oder Heroin zu nehmen, da sie oft nicht wissen, was ihr Körper verträgt die Grenzen.

Schnauben Kokain setzen ein Loch in der Schleimhaut der Nase, Husten und Erkältung Medizin kann Hirnschäden verursachen und Benutzer von Schnüffelstoffen können langfristige Probleme Kopfschmerzen, Nasenbluten und ein Verlust des Hörvermögens oder Geruchssinn. Immer aus dem Drogen kann auch sehr negative Symptome, wie mächtig und schmerzhaften Gefühle Widerrufsrecht, insbesondere von Opiaten, wie Aggression, Angst und Depression erstellen.

Soziale und erzieherische Effekte

Jugendliche, die Stoffe zu missbrauchen können Probleme mit Schwerpunkt in der Schule als auch positive soziale Beziehung, die die Teen helfen können geistig wachsen zu entwickeln haben. Infolgedessen konnte die Teen wachsen zunehmend isoliert und Kontakt mit anderen Menschen zu meiden. Dies wird weiter einzuschränken, die Teen Zugang zu helfen, in schwierigen Zeiten, wodurch ihr zu suchen, die Substanz als Trost.

Kriminelles Verhalten

Ein süchtig Teen kann Kriminalität auszieht, das Medikament weiter zuwenden. Jugendliche finden möglicherweise den Drogenhandel zu lukrativen und schließen ihn selbst als eine einfache Möglichkeit, Geld zu verdienen. Die Verwendung illegaler Drogen, bereits eine rechtswidrige Handlung durch den Teen kann zu anderen Gesetzen der Gesellschaft Respektlosigkeit zu den Teen führen.


In Verbindung stehende Artikel