Wie man Filme auf einer Xbox 360 Festplatte übertragen

November 22

Die einfachste Möglichkeit, die Filme auf der Xbox 360 Festplatte übertragen erfolgt über USB-flash-Laufwerk. Die Xbox 360 können Wiedergeben von Videos direkt von USB-Stick oder die video-Datei aus dem flash-Laufwerk auf die Festplatte kopieren. Sobald der Film übertragen, können Sie auf dem Bildschirm Xbox 360-Medien-Player-Steuerung um zu manipulieren (z. B. Wiedergabe/Pause) das Video. Unterstützte video-Formate umfassen AVI, DIVX, WMV und MP4.

Anweisungen

• Schalten Sie die Xbox 360. Schließen Sie die Festplatte an den Festplattenschacht auf der linken Seite der Konsole. Legen Sie das USB-Flashlaufwerk mit dem Video, das Sie in einen USB-Anschluss auf der Xbox übertragen möchten.

• Schalten Sie die Xbox. Wählen Sie im Menü "Meine Xbox". Wählen Sie "Systemeinstellungen" und "Memory". Eine Liste der angeschlossenen Speichermedien wird angezeigt.

• Wählen Sie "USB-Flash-Laufwerk." Wählen Sie "Videos." Wählen Sie die Filmdatei, die auf eine Xbox 360 Festplatte übertragen werden sollen. Wählen Sie "Kopieren" aus. Sie werden aufgefordert, das Speicher-Device auswählen, das Sie den Film kopieren möchten. Wählen Sie "Festplatte".


In Verbindung stehende Artikel