Was sind Hund Whiskers für?

March 15

Was sind Hund Whiskers für?

Die langen, starren Haare auf Hunde Maulkörbe, unter ihr Kinn und über ihren Augen gefunden heißen umgangssprachlich "Whiskers", ein Begriff, die bedeutet, dass sie die Gesichtsbehaarung auf Männer entsprechen. In der Tat sind diese sensible Hunde "Vibrissae" eher wie Antennen, Hunde abholen, wichtige Informationen über ihre Umgebung zu helfen.

Anatomie des Haaresbreite

Die gewöhnliche oder pelagische, Haare über ein Hundemantel und die Vibrissae bestehen hauptsächlich aus dem Protein Keratin und wachsen aus kleinen Taschen in der Haut als Follikel bezeichnet. Jedoch Blut gefüllte Vibrissae Follikel sind viel größer, tiefer in die Haut eingebettet sind und, im Gegensatz zu den pelagischen Haare sind mit trigeminus, die ist weitgehend verantwortlich für die Führung Gefühl im Gesicht.

Was tun, Whiskers

Alle Beutegreifer, wie auch viele andere Säugetiere haben Vibrissae. Diese werden geglaubt, um zu dienen als eine Art Frühwarnsystem auf das Vorhandensein von etwas nahe oder Annäherung an das Gesicht zu erkennen, auch wenn die Augen an anderer Stelle gerichtet sind. Vibrissae Beihilfen auch Orientierung und Navigation bei Dunkelheit hilft Tieren Sinn Änderungen in Luftströmungen, die das Vorhandensein von feste Gegenstände wie Wände oder die Bewegung der Beutetiere hinweisen.

Schnurrhaare und Pflege

Einige Piste Trimmen entfernt Vibrissae in dem Glauben, dass Hunde "sauberer" ohne sie aussehen, aber diese Praxis ist umstritten, vor allem mit Karte Hunde geworden. Barthaar-Trimmen-Normen verabschiedet vom American Kennel Club variieren je nach Rasse, aber vom Kennel Club Großbritanniens r├ñt barthaare entfernen für kosmetische Zwecke in alle Hunde, unabhängig von Rasse.


In Verbindung stehende Artikel