Wie Sie Ihre Gitarre anpassen

August 16

Wie Sie Ihre Gitarre anpassen

Einige Gitarre Spieler kriechen bei dem Gedanken immer etwas, lassen Sie allein malen, auf der Oberfläche von ihrem Instrument. Anderen kann es nicht ertragen, die Idee der schwingende exakten dieselben Gitarre wie jeder andere. Wenn Sie einer der letzteren, setzen Sie Ihre Phantasie zu arbeiten, um eine benutzerdefinierte gemalten Gitarre zu erstellen, die so viel ein Kunstwerk wie die Musik, die es schafft. Ein Wort der Vorsicht aber: Sobald Sie Ihre Gitarre malen, Sie können nicht mehr zurück.

Anweisungen

• Nehmen Sie die Saiten von der Gitarre.

• Decken Sie alle Bereiche, die nicht vollständig mit Klebeband Malerbedarf lackiert werden.

• Schmirgeln Sie die Oberfläche der Gitarre für den neuen Anstrich vorzubereiten. Der Untergrund soll langweilig und sogar. Optimale Ergebnisse zu erzielen der sand des Finish aus komplett bis auf das Holz.

• Eine sogar Schicht Spray Grundierung auftragen.

• Spray auf einen Mantel von Ihrer Grundfarbe. Lassen Sie ihn 30 Minuten trocknen, oder wie verwiesen, dann auftragen Sie eine zweite Schicht. Die Farbe trocken Übernachtung zu ermöglichen.

• Anwenden des Malers Band oder selbst kleben Vinyl-Maskierung, Designs, zu erstellen, falls gewünscht. Sprühfarbe zusätzliche, dunklere Farben über die Grundfarbe. Alternativ können Sie mit der hand malen, was eine Gestaltung mit Bürsten und hochwertigen Emaille Farbe. Wenn Ihr Entwurf fertig ist, können Sie die Farbe trocken Übernachtung.

• Wenden Sie eine Schicht Klarlack Spray, über das Design. Entfernen Sie vorsichtig den Maler Klebeband. Lassen Sie die Beschichtung 24 bis 48 Stunden vor restringing der Gitarre trocknen.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie einen Fehler--machen oder bist du unglücklich mit dem Ergebnis--man kann durch resanding der Oberfläche.
  • Beginnen Sie immer mit der hellsten Farbe.
  • Wenn Sie nicht möchten, ändern Sie die Farbe oder die Holz-Oberfläche beibehalten möchten, können Sie direkt auf der ursprünglichen Oberfläche der Gitarre malen; wenden Sie Klarlack, über es zu schälen verhindern.
  • Tragen Sie eine Staubmaske oder Beatmungsgerät und Schutzbrille, beim Schleifen.
  • Immer mit Sprühfarbe in einem gut belüfteten Ort wie eine offene Garage oder im Freien oder tragen Sie eine Atemschutzmaske zu.

In Verbindung stehende Artikel