Wie man leicht erkennen, Ihre Richtung ohne Kompass

December 18

Bei Ausgaben von Zeit in einem abgelegenen Ort, wie die Wälder oder Berge, ist es oft sinnvoll, die Himmelsrichtungen herauszufinden, um Karten des Standortes zu verwenden. Die Koordinatenrichtungen im Norden, Osten, Süden und Westen liegen. Wenn die Karte rechts oben gehalten wird, wäre Nord am oben, Osten links, Süden auf dem Boden und West auf der rechten Seite des Nordens. Ein Kompass Stern oder ein Symbol mit Abkürzungen für die Himmelsrichtungen, erscheint auf der Karte. Während ein Kompass die einfachste Methode die Richtungen zu finden ist, gibt es andere Methoden.

Anweisungen

• Überprüfen Sie eine Uhr, die nicht Digital, falls verfügbar. Zeigen Sie die Uhr in Richtung der Sonne, der Stundenzeiger mit der Sonne Lage Schlange. Überprüfen Sie, welche Richtung die Stelle in der Mitte zwischen dem Stundenzeiger und der Ziffer 12 angezeigt wird und das wird südlich. Die übrigen Anweisungen aus, die nicht herausfinden. Beispielsweise ist Norden die genau entgegengesetzte Richtung. Beachten Sie, dass dieses als Standorte in der nördlichen Hemisphäre Werk; in der südlichen Hemisphäre werden die Pfeilrichtung, die zwischen dem Stundenzeiger und 12 Nord.

• Notieren Sie sich davon, wo die Sonne am Himmel vormittags und nachmittags als im Osten entspringt und bleibt dort bis zum Mittag, wenn es im Westen bewegt wo sie festgelegt wird. Beachten Sie, dass die Schilder am nächsten zu Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am offensichtlichsten sind.

• Legen Sie einen drei Fuß langen Stock in ebenem Gelände, damit es seine eigenen steht auf. Schau dir die Schatten der Stick wirft und kennzeichnen das Ende des Schattens im Dreck. Warten Sie 20 Minuten und markieren Sie das Ende der neuen Schatten. Zeichnen eine Linie zwischen den beiden Marken, und das zeigt west (zuerst markieren) und Osten (zweite Mark).


In Verbindung stehende Artikel