Wie man ein M16-Gewehr zu erhalten

December 17

Das Sturmgewehr M16, seit den frühen sechziger Jahren in ständigem Gebrauch mit der US-Streitkräfte. Geliebt und gehasst, kann diese präzise Waffe Ihr bester Freund oder schlimmster Feind sein. Wenn Sie Ihre M16, behandeln Sie rechts möchten, dann haben Sie ihr Recht zu behandeln. Geben Ihr Gewehr ein schnelles Feld mindestens einmal Reinigung ist ein Tag ein guter Anfang für die richtige Pflege und Wartung von Ihrem M16. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie ein M16-Gewehr zu pflegen.

Anweisungen

• Die Waffe ist klar, die Schraube ist nach vorn und die Waffe ist auf sicheren zu gewährleisten. Die Außenseite der Waffe mit einem trockenen Lappen abwischen. Lassen Sie sich alle den Staub, Schmutz und Öl aus der Waffe.

• Zerlegen Sie und reinigen Sie das Gewehr durch Entfernen der Pins, die den oberen und unteren Empfänger zu halten und den rennenden Griff herausziehen.

• Reinigen Sie den oberen Empfänger mit einem Lappen. Verwenden Sie Wattestäbchen zum Reinigen der Auslösemechanismus.

• Reinigen Sie die Schraube durch die Halteklammern Pin von der Seite der Schraube entfernen. Rauslassen Sie die Entlassung und Cam-Stifte-Folie, dann schieben Sie die Schraube des Beförderers Bolzen. Reinigen Sie alle Kohlenstoff und Schmutz Weg von diesen Teilen mit einem Wattestäbchen.

• Fügen Sie einen sauberen Lauf-Tupfer an ein Fass-Stab. Scheuern des Laufes von den Verschluss um die Schnauze, wiederholen Sie, bis der Tupfer sauber herauskommt.

• Wenden Sie eine dünne Schicht der CLP oder anderen zugelassenen M16-Schmiermittel auf alle Metallteile der Waffe, wie Sie es einbauen.

Tipps & Warnungen

  • Um ein M16 zu löschen, die Waffe in eine sichere Richtung zeigen und den rennenden Griff nach hinten ziehen. Schauen Sie mit dem Handle zurück in die Kammer und sicherzustellen Sie, dass es keine runden oder Schmutz in den Verschluss. Fahren Sie den Bolzen nach vorne zu und die Waffe auf Tresor.
  • Eine dünne Schicht Öl auf der Außenseite der Waffe verhindert Rost.
  • Nicht nur Rost Flecken Blick unansehnlich sie mögliche Partikel erzeugen, die gehen in die Waffe und Staus verursachen könnten.
  • Die Schraube hat zwei Orte, die es innerhalb der Schraube Träger sitzt. Achten Sie darauf, dass es in der aus-Position ist, wenn Sie versuchen, es in den oberen Empfänger zu ersetzen.
  • Gelten Sie nicht Erdöl basierenden Schmiermittel für die Kunststoffteile der Waffe.
  • Schmieren Sie das Innere des Fasses nicht, es sei denn, von einem Büchsenmacher vertraut mit Ihrem Klima zu beraten.
  • Zwingen Sie nicht teilen. Das M16 ist ein Präzisionsinstrument und kann von vielen unnötigen hämmern um beschädigt werden. Seien Sie leicht.

In Verbindung stehende Artikel