So richten Sie die WLAN-Verbindung auf eine Wii

September 1

Mit einer Internetverbindung und Ihre Nintendo Wii können die Wii-Kanäle nutzen, online Spiele spielen, Spiele von Wii-Ware herunterladen und im Internet surfen. Die einfachste Möglichkeit, Ihre Wii mit dem Internet verbinden ist über Wi-Fi. Es dauert nur wenige Augenblicke, bevor Sie viele online-Funktionen der Wii genießen können.

Anweisungen

• Stellen Sie sicher, Sie haben eine funktionierende Wireless Internet. Sie können Ihre Verbindung auf einem Computer anzeigen. Wenn Sie ein sicheres Netzwerk haben, notieren Sie die SSID (Name des Netzwerks) und WPA/WEP-Schlüssel (Netzwerk-Hauptschlüssel).

• Schalten Sie Ihr Wii-System.

• Wählen Sie die Schaltfläche "Wii-Optionen" auf der Startseite.

• Klicken Sie auf "Wii-Einstellungen".

• Klicken Sie auf den Pfeil nach rechts auf dem Einstellungsbildschirm und klicken Sie auf "Internet".

• Wählen Sie "Verbindungseinstellungen".

• Wählen Sie eine Verbindung, die Sie einrichten möchten. Sie haben drei Slots zur Auswahl, drei verschiedene Internet-Einstellungen zu speichern. Es spielt keine Rolle, die Sie wählen, wenn dies das erste Mal ist, das Sie den Wii-Internet einrichten. Wenn Sie andere vorherigen Internetverbindungen eingerichtet haben, wählen Sie einen Steckplatz nicht in Gebrauch.

• Klicken Sie auf "Drahtlose Verbindung".

• Wählen Sie "Nach einem Access Point suchen."

• Warten Sie auf die Wii zu finden im Bereich Netzwerke und Ihr Netzwerk aus der Liste auswählen.

• Geben Sie Ihren Zugriffscode, wenn Sie aufgefordert werden, verwenden Sie ein sicheres Netzwerk. Wenn das Netzwerk nicht gesichert ist, werden Sie sofort verbunden.

• Klicken Sie auf "OK", um die Einstellungen zu speichern.


In Verbindung stehende Artikel