Lösen von Gleichungen mit Brüchen

September 4

Lösen von Gleichungen mit Brüchen

Brüche können schwierig sein, besonders wenn Algebra Konstruktionsmethoden. Aber wenn Sie die richtige Taktik wissen, biegen Sie ein heikles Problem in leicht zu lösen ist. Gebrochene Probleme verwandeln Sie in normale algebraische Ausdrücke durch ein paar Schritte. Sobald Sie für einen normalen Ausdruck konvertiert werden können Sie diese auf eine Weise lösen, die Sie für richtig halten.

Anweisungen

• Die Gleichungen richtig aufgestellt. Dies tritt am häufigsten beim Umgang mit Textaufgaben. Um Inkonsistenzen zu überprüfen hilft es, die Gleichungen zu verbalisieren und dann sagen sie laut. Beispielsweise haben Sie eine Textaufgabe, wo beziehen Sie Ente Populationen Wolf Bevölkerungen. Während Sie die Gleichungen erstellen, weisen Sie Enten als Variable X und Wölfe als eine Variable y im gesamten. Wenn Ihr Endziel die Menge an Enten finden ist, könnten Sie es auf diese Weise einrichten. X(Final) = X(initial) - 2(y)Eine mündliche Übersetzung davon ist: die letzte Ente Bevölkerung entspricht die ersten Ente Bevölkerung abzüglich 2 mal Wolf Bevölkerung. Eine mündliche Übersetzung ist das Gegenteil einer Textaufgabe in einer Formel zu verwandeln und damit können Sie auf Richtigkeit zu überprüfen.

• Isolieren Sie die Variable, die Sie benötigen, zu lösen, haben Sie mehrere Variablen. Zum Beispiel haben Sie "X / 5 + Y/5 = 1," dann müssen Sie entscheiden, ob Sie lösen möchten x oder y. Isolieren Sie die Variable dann durch Verschiebung der Lösung auf der rechten Seite (z. B. "X / 5 = 1 - Y/5"). Haben Sie nur eine Variable, die diesen Schritt ignorieren.

• Konsolidieren Sie die Variable, die Sie lösen möchten. Zum Beispiel haben Sie "X / 5 + X / 5 = 1" fügen Sie dann die beiden "X / 5" Nutzungsbedingungen machen "2 X / 5 = 1". Kombinieren Sie alle Bedingungen, falls zutreffend. Unterschiedliche Basen gebrochene erschweren dies. Zum Beispiel, wenn Sie "X / 4 + X / 3 = 1", dann müssen Sie einen gemeinsamen Nenner zu finden. Der kleinste gemeinsame Nenner (LCD) von diesen zwei Brüche ist 12. Eine Möglichkeit, einen gemeinsamen Nenner zu finden ist, die beiden zu multiplizieren. Drei Mal ist vier zwölf.

• Befassen Sie sich mit höherer Ordnung-Variablen. Haben Sie eine Formel, die von höherer Ordnung ist (gemeinte x ^ 2 oder X ^ 3, etc.) musst du einen Gleichungslöser auf einen Rechner oder die Mitternachtsformel benutzen (das ist x = (-b plus oder minus Wurzel aus (b ^ 2 - 4ac)) / 2a).

• Die Brüche loszuwerden. Dies ist der Teil, das macht das Leben leichter aber kann das schwierigste. Wenn Sie eine einfache Gleichung wie "X / 5 = 1", dann ist es einfach loswerden, den Bruch. Wie bei jeder Operation mit dem Algebra gelten Sie die gleiche Wirkung für beide Seiten der Gleichung. In diesem Fall multiplizieren Sie beide Seiten durch die Zahl fünf: "5 X / 5 = 5 1" macht die Gleichung "X = 5" sofort, weil 5/5 gleich eins ist.


In Verbindung stehende Artikel