How to Make Sitze für außen Stühle

December 4

Statt Ihre gebrauchte Gartenmöbel Weg werfen, machen Sie wetterfeste Sitzbezüge für einen neuen Look. Bei der Wahl des Stoff für Ihre Plätze stellen Sie sicher, dass es für den Außeneinsatz gemacht wird. Im freien Sitzbezüge machen kann Spaß und preiswert sein.

Anweisungen

• Messen Sie den Sitz des Stuhls mit einem Maßband und notieren Sie die Maße auf ein Stück Papier. Nehmen Sie diese Messungen und Messen Sie ein Stück Schaumstoff zu. Markieren Sie die Messungen an den Schaum und mit einem Messer ausgeschnitten. Legen Sie diese beiseite.

• Falten Sie Ihr outdoor-Gewebe in der Mitte, und Messen Sie das Gewebe zu, so dass es einen Zoll länger und breiter als Ihre Schaum ein Zoll misst. Schneiden Sie den Stoff. Sie sollten zwei, haben dieselbe große Stücke Stoff.

• Fixieren Sie die Rechte Seite des Gewebes zusammen und vernähen Sie drei Seiten zusammen mit einer 1/4-Zoll-Naht-Zulage, einseitig geöffnetem. Erweisen Sie Abdeckung rechts.

• Durch die offene Seite, nimm den Schaum auf dem Cover. Passen Sie den Abstand, so dass es genau passt. Nähen Sie die Öffnung geschlossen. Sie haben nun eine fertige Sitzbezug für Ihren Stuhl.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie nicht draußen sind deckt mit Ihrer Stühle, setzen Ihren Sitzplatz entfernt so dass sie länger dauern.

In Verbindung stehende Artikel