Was ist der Unterschied zwischen natürlichen Selektion und selektive Zucht?

May 9

Natürliche Selektion und selektive Zucht sind unterschiedlich, dass Organismen kommen verschiedene genetische Attribute zu erwerben. Natürliche Selektion kam zuerst und wurde bekannt durch Wissenschaftler Darwins Beobachtungen gemacht. Selektive Zucht wurde zweiter und ist durch natürliche Selektion möglich gemacht. Populäre Aufmerksamkeit erhalten sie durch die Arbeit von Gregor Mendel. Die beiden Konzepte bildeten die Grundlage eines großen Teils der genetischen Forschung und technologische Arbeit heute geleistet wird.

Manipulation der Natur

Natürliche Selektion ist ein Prozess, der geschieht durch die natürlichen Umweltbedingungen und wechselt innerhalb eines Organismus Lebensraum. Die Umwelt ist immer im Wandel. Beispielsweise eine Dürre auftritt und treibt grasende Tiere in ein neues Gebiet um nach Wasser zu suchen. In diesem Fall überleben Tiere mit einer Fähigkeit, längere Zeit ohne Wasser zu gehen während diejenigen, die können nicht umkommen. Dieses Vorkommnis ist Natur auswählen die Organismen, die am besten für das Überleben weiter leben, daher der Begriff natürliche Selektion.

Menschliche Manipulation

Gezielte Zucht unterscheidet sich von der natürlichen Auslese weil die Änderung, die auftritt--die resultierenden Ergebnisse in veränderter Organismus Verhalten und überleben--wird erzeugt durch den Menschen, nicht die Natur. Menschen tun viele Dinge für Umwelt eines Organismus zu Organismus Verhaltensänderung, einschließlich der Tiere im Labor-Umgebungen zu isolieren und Sprühen von Pestiziden auf offenen Bauernhof Felder induzieren. Die Folge davon ist, dass Organismen nicht mehr natürliche Entscheidungen bezüglich Nahrung, Zucht-Partner und Lebensraum. Menschen absichtliche Störung ändert den gesamten Lebensverlauf des Organismus.

Entwicklung

Das Ergebnis der natürlichen Selektion ist Evolution. Jede Art von Organismen hat viele Variationen der Genexpression in ihm. Im Laufe der Zeit die Veränderungen in der natürlichen Umwelt verändern die Paarung Gewohnheiten der Organismen und die genetischen Merkmale der einzelnen Organismen ändern verursachen. Über große Mengen an Zeit können so viel sie überhaupt kaum ihre Vorfahren ähneln Organismen ändern.

Hybridisierung

Wenn Sie gezielte Zucht Techniken anwenden, ist das Ergebnis Hybridisierung. Durch selektive Zucht sind Organismen, dass Express bestimmte genetische Attribute (Phänotypen) dominieren manipuliert, um zusammen zu züchten. Dies geschieht durch künstliche Besamung, manipulieren die Übertragung von Pollen auf Staubblatt in Pflanzen oder die Förderung der natürlichen Kopulation zwischen zwei Tieren. Diese Technik wird häufig von den Landwirten Ernteerträge zu steigern und Schädlinge abhalten verwendet. Menschlichen Eingriff ist erforderlich für die selektive Zucht.


In Verbindung stehende Artikel