Gewusst wie: Schlüssel zu ersetzen, die auf einer Yamaha S90 ES Stick

January 8

Die Yamaha S90 ES ist ein digital-Piano und Keyboard. Es verfügt über 88 ausgeglichen, Hammer-Effekt-Tasten, die Angleichung der Haptik und Gewicht der Tasten eines echten Klaviers. Die Schlüssel sind Geschwindigkeit empfindlich, so dass Sie die Dynamik von einem akustischen Klavier neu zu erstellen. Wenn die Schlüssel beginnen zu halten, kann es die Funktionalität Ihrer S90 verringern. Schlüssel, die Stock fehlschlagen, um wieder ihre Ruhe position richtig behindert Ihre Versuche zu spielen. Die Probleme, dass Einfingerbedienung Palette in Schweregrad von unzuverlässigen verursachen berühren Dynamik um solide Scheitern abzuschließen.

Anweisungen

• Auf der Yamaha S90 ES schalten Sie ein und testen Sie jeden Schlüssel. Am Bass Ende der Tastatur starten und jede Note wiederum fest zu spielen. Verwenden Sie ein Stück Isolierband zu jedem Schlüssel markieren, die nicht normalerweise in ihre natürliche Position zurück oder diesen Ton lauter oder leiser als die anderen Tasten.

• Notieren Sie den Speicherort der einzelnen fehlerhaften Schlüssel mit der Position des Schlüssels für die Ausrichtung. Z. B. "C sharp, siebter schwarzer Schlüssel von Links, leicht kleben" oder "F-Taste, fünfter weiße Taste von rechts, kein Ton." Die weißen und schwarzen Tasten haben separate Schleifstücke, so ist die Unterscheidung wichtig.

• Schalten Sie die Tastatur, und trennen Sie das Netzteil.

• Machen zwei kleine Haufen Bücher ungefähr 4 Zoll hoch und 50-Zoll auseinander. Legen Sie die Tastatur verdeckte Kanten über die Bücher ruhen. Dadurch wird verhindert, dass die Steuerelemente und Schlüssel beschädigt wird. Alternativ verwenden Sie Boxen oder irgendetwas, das ist fest genug und stark genug, um das Gewicht der Tastatur unterstützen.

• Entferne alle Datenkarten die Schlitze auf der Rückseite. Drücken Sie sanft in zu machen, springt heraus, dann schieben sie sich komplett und beiseite stellen.

• Abschnallen Sie alle Schrauben auf der Unterseite mit einem kleinen Kreuzschlitz-Schraubendreher. Heben Sie es vorsichtig den unteren Bereich der Tastatur-Gehäuse Weg.

• Abschnallen Sie alle Schrauben auf der Rückseite mit dem gleichen Schraubenzieher. Entfernen Sie vorsichtig die Rückseite um die Tastatur-Assembly verfügbar zu machen. Entfernen Sie die Leiterplatten-Steckverbinder, so dass die Draht-Bündel Ihres Zugriffs auf die Tastatur-Assembly nicht behindern.

• Heben Sie die Tastatur-Assembly aus dem Tastatur-Gehäuse. Die Tastatur-Assembly enthält Tasten und Streifen zu kontaktieren.

• Suchen Sie die fehlerhafte Schlüssel mit Ihren Notizen. Schieben Sie den fehlerhaften Schlüssel zu sich hin und heben Sie es vorsichtig weg von der Tastatur-Assembly.

• Wischen Sie Staub und Schmutz aus dem wichtigen Kontakt aufgeführt, die leer-Taste. Verwenden Sie ein Baumwolltuch. Sprühen Sie eine kleine Menge von Kunststoff-sicheren Kontakt Reiniger auf eine saubere, Baumwollstoff. Reiben Sie das Tuch in kreisenden Bewegungen auf die vakante wichtige Schleifstück.

• Steckplatz der Ersatz-Schlüssel in die freie Nut auf der wichtigen Versammlung. Oberen Rand der Tastatur-Versammlung erstreckt sich über die Rückseite des Schlüssels, der in Position zu halten.

• Ersetzen Sie die Tastatur-Assembly; die Anschlüsse der Platine an ihre Originalsteckern anfügen. Fügen Sie die Platten unten und zurück mit den originalen Schrauben an.

Tipps & Warnungen

  • Sie müssen nicht immer Tasten ersetzen, die haften. Oft Reinigung der Unterseite des Schlüssels und der Key Contacts behebt das Problem.
  • Verwenden Sie Ihre Isolierband, um hervorzuheben, welche Platine Stecker an die Buchse verbunden war.

In Verbindung stehende Artikel