Qualitäten der effektive Kommunikation

May 31

Qualitäten der effektive Kommunikation

Kommunikation ist nicht einfach. Die vielen Herausforderungen im Zusammenhang mit dieser scheinbar einfache Aufgabe haben Futter für Bücher zur Verfügung gestellt (glaube "Männer sind vom Mars, Frauen sind von der Venus"), Filme wie "Lost in Translation" und zahlreiche Sitcoms. Während die Probleme mit der Kommunikation von außen lustig aussehen könnte, wissen wir alle, dass sie zu sehr nicht so lustige Pannen in Beziehungen führen können. Es ist lohnt sich die Qualitäten des effektive Kommunikation zu lernen.

Der Zweck

Gute Kommunikation ist ein wichtiges Hilfsmittel für bessere Beziehungen aufzubauen. Um effektiv zu kommunizieren, müssen Sie verstehen, was sind die Ziele für Ihre Kommunikation. Manchmal sprechen die Menschen nur um anschließen um im verbalen Spiel mit Ihrem geliebten, Freund oder Kollegen in Kontakt zu treten, zu sprechen. Aber ein anderes Mal das Ziel ist spezifisch, wie eine künftige Aktivitäten planen oder ein Problem zu besprechen.

Hören 101

Zuhören ist eine wesentliche Eigenschaft der effektiven Kommunikation. Aktives Zuhören ist eine Fähigkeit, die erfordert die Überwachung für die große Aufmerksamkeit schenken nicht nur die Worte, die der Sprecher zu sagen hat, sondern auch die Emotionen der Sprecher drückt durch seine Mimik und Körpersprache. Wenn Sie in aktiv engagieren haben hören, Sie reflektieren was Sie gehört die anderen Person sagen, Fragen, offene Fragen, mit denen Sie erhalten ein tieferes Verständnis für das was er sagt, und bieten eine kurze Zusammenfassung, was Sie ihm sagen gehört habe.Sie können Ihre Meinung bieten, aber nicht beleidigt sein, wenn er nicht interessiert ist. Das Ziel des aktiven Zuhörens ist nicht für Sie, jemand anderes Probleme zu lösen, sondern um ihn auf das Problem zu lösen es sich deutlich genug erhalten helfen. Natürlich ist es ein Problem oder Thema, das Sie beide betrifft, haben Sie jedes Recht, sich vollständig--auszudrücken und zu weiterem aktiv hören zu erwarten.

Wann sprechen

Wenn Sie die zu sprechen sind, verwenden Sie "I" Anweisungen, Ihre Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken. Dadurch vermeiden, dass die andere Person in eine defensive Haltung. Z. B. statt zu sagen, "unterbrechen Sie mich immer bevor ich fertig bin, reden und versuchen, mir zu sagen, was mache ich falsch," erklären, wie die andere Person Verhalten Sie beeinflusst. Sagen Sie: "Ich muss wissen, dass Sie mich hören, und ich mag nicht, wenn Sie versuchen, meine Probleme zu lösen. Ich muss wissen, dass Sie glauben, dass ich dazu in der Lage, dass ich mich bin." Versuchen Sie das Problem von der Person zu trennen und ruhig zu bleiben. Menschen hören besser, wenn sie sich bedroht fühlen nicht.


In Verbindung stehende Artikel