Gewusst wie: Stoffmengenanteil gegeben nur Prozentsatz berechnen

September 23

Gewusst wie: Stoffmengenanteil gegeben nur Prozentsatz berechnen

Chemische Berechnungen erfordern häufig Konvertierung zwischen Einheitssysteme hin und her. Ausdruck der Konzentration für ein gelöstes-Lösungsmittel-System gehören Molarität, Einheitensymbol, Gewicht/Weight Prozent oder ppm. Umwandeln Sie Gewicht/Weight Prozent Konzentration Stoffmengenanteil, indem die Prozentsätze in mol gelösten und Lösungsmittel zu konvertieren. Nachdem Sie die Maulwürfe zu gewichten konvertiert haben, können Sie den Stoffmengenanteil der einzelnen Komponenten berechnen.

Anweisungen

• Identifizieren Sie alle Komponenten des Systems von Interesse. Für eine Lösung sind die Komponenten der gelösten und das Lösungsmittel. Genommen Sie an, dass das Interesse einer Natriumchlorid-Lösung ist. Natriumchlorid ist die gelösten und Wasser das Lösungsmittel. Weiter wird vorausgesetzt, dass die Lösung 7,5 enthält % NaCl.

• Berechnen Sie den Maulwurf Prozent der einzelnen Komponenten. Mol % entspricht Maulwürfe Bruchteil der Komponente der Lösung geteilt durch die Gesamtzahl der mol gelösten und Lösungsmittel. Multiplizieren Sie die resultierenden Werte von 100 bis der Maulwurf Prozent zu erreichen. Zum Beispiel mit der Lösung über Salz vermischt mit Wasser, das Salz ist 7,5 % und das Wasser ist 92,5 %. Übernehmen Sie wir 100 g Lösung diskutieren, und dieser Wert von Gewicht Prozent Prozent Maulwurf zu konvertieren. Sie haben 7,5 Gramm Natriumchlorid und 92,5 Gramm Wasser. Nach dieser Berechnung durch die Maulwürfe NaCl ist 7,5 g/58,44 g (Molekulargewicht von Natriumchlorid), also Gramm Natriumchlorid / Molekulare Gewicht Natriumchlorid = 7,5 / 58.44 = 0,128 mol. Die gleiche Berechnung für das Wasser ergibt 92,5 / 18.02 = 5,133 Maulwürfe.

• Berechnen Sie den Stoffmengenanteil des gelösten in Lösung. Die Gleichung für den Stoffmengenanteil des gelösten ist Stoffmengenanteil (gelöstes) = Maulwürfe (gelöstes) / [Maulwürfe (gelöstes) + Maulwürfe (Lösungsmittel)]. Fortsetzung des Beispiels, Stoffmengenanteil (NaCl) = Maulwürfe (NaCl) / [Maulwürfe (NaCl) + Maulwürfe (Wasser)] = 0.128 / (0,128 + 5.133) = 0.128 / 5.261 = 0.0243.

• Berechnen der Stoffmengenanteil des Lösungsmittels in der Lösung mit der folgenden Formel Maulwürfe Bruch (Lösungsmittel) = Maulwürfe (Lösungsmittel) / [Maulwürfe (gelöstes) + Maulwürfe (Lösungsmittel)] = 5.133 / [0,128 + 5.133] = 5.133 / 5.261 = 0.9757.


In Verbindung stehende Artikel