Über Quäker-Papageien

July 4

Quäker-Papageien, auch bekannt als Mönch Sittiche, sind das einzige Mitglied der Gattung Myiopsitta. Obwohl sie Südamerika heimisch sind, haben die Quäker-Papageien wilde oder verwilderte, Bevölkerungen in Nordamerika gegründet. Einige Vogel-Besitzer haben Lebensstile, die sind kompatibel mit Quäker-Papageien und Vögel als geselligen Tiere von Züchtern erwerben oder pet-Shops. Quäker-Papageien sind bunte Vögel mit unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale.

Darstellung

Quäker-Papageien sind 11 bis 13 Zoll langen, mittelgroße Vögel. Sie sind ähnlich groß Nymphensittiche und leuchtend grüne Farbe. Ein Quäker Kopf, Wangen und Kehle sind blass grau. Während überwiegend grün und grau in Farbe, haben Quäker, einige Schwanz und Flug-Federn, die blau und einigen gelben Bauch-Federn sind. Die Papageien haben konisch, Schwanzfedern, braune Augen und einen Schnabel, der Rosa-hellbraun ist. Männliche und weibliche Quäker sind ähnlich im Aussehen.

Persönlichkeit

Die Papageien sind energisch und sehr gesellig Vögel, die Kameradschaft zu benötigen. Haben Sie nur ein Quäker, wird es für Aufmerksamkeit und soziale Interaktion auf dich verlassen. Die Vögel sind bekannt für ihre laute Geräusche machen und neigen dazu, lautes Kreischen Geräusche machen, wenn sie andere Vögel oder Menschen anrufen. Viele von ihnen sprechen und haben ein ausgeprägtes Gedächtnis, die eines Worts oder Ausdrucks beibehalten wird, nachdem es nur einmal zu hören. Quäker gerne kontrollieren und profitieren Sie von einem einem starren Zeitplan füttern und spielen. Sie sind expressiv Vögel und ihre Emotionen nicht verbergen.

Gesundheit

Während ein schlecht gepflegt für Quäker Papagei in weniger als fünf Jahren seines Lebens, eine gesunde, gepflegte sterben kann für Papagei das Potenzial für 35 bis 40 Jahre zu Leben hat. Sie sollten zu einem erfahrenen Vogelgrippe Tierarzt für eine physische Überprüfung den Vogel nehmen, sobald Sie den Vogel kaufen. Quäker sind im allgemeinen gesunde Vögel und Beseitigung von möglichen Gesundheitsrisiken in Ihrer Umgebung, die Ihrem Tier schaden könnten, ist wichtig. Sie gerne auf allen möglichen Gegenständen zu kauen, also Platz elektrische Drähte und Schnüre aus Anblick heraus in Ihrem Haushalt, wenn Ihr Papagei aus seinem Käfig zu nehmen. Zigarettenrauch kann kürzen ein Quäker Leben, also wenn Sie rauchen, tun Sie es außerhalb des Hauses Weg von Ihrem Vogel.

Rechtliche Fragen

Einige Staaten haben Gesetze gegen den Besitz oder Verkauf Quaker Papageien wegen landwirtschaftlichen Risiken, die sie darstellen. In Kalifornien Quäker sind illegal zu besitzen und zu verkaufen und das California Department of Agriculture hält des Vogels einen landwirtschaftlichen Schädling. Botschaften und Konsulate Argentinien sagen, dass der Vogel ein Schädling ist und isst und Getreideanbau jedes Jahr zerstört. Quäker-Papageien können Überleben in den kalten Klimata und leicht zu züchten, verursachen einige Gesetzgeber zu befürchten, dass die große Kolonien der Vögel werden über weite Bereiche auseinander und Verderben ernten. Herauszufinden Sie, ob die Quäker sind in Ihrem Heimatstaat legal zu besitzen, bevor Sie in einem anderen Land erworben.


In Verbindung stehende Artikel