Die besten Möglichkeiten für den Übergang ein Baby von einer Schaukel, einer Krippe

July 27

Eines der schwierigsten Dinge über ein Elternteil hilft Ihr Baby für den Übergang vom schlafen in eine Schaukel zum schlafen in eine Krippe. Wenn Ihr Kind die Krippe als schlafende raues Umfeld im Vergleich zu der gemütlichen Grenzen seiner Schaukel sieht, ignorieren Sie nicht diese Gefühle. Stattdessen verwenden Sie diese Tipps zum Arbeiten mit Ihrem Baby und erleichtern den Übergang von einer Schaukel zu einer Krippe.

Co-schlafen

Wenn Ihr Baby fürchtet, allein gelassen wird in möglicherweise die Krippe, schlafen mit Ihnen die Übergangslösung, die Sie brauchen. Kauf ein Co-Schläfer (ein kleines Bett für Ihr Kind, das neben dem Bett platziert werden können) kann Ihr Kind sich sicher fühlen in Ihrer Nähe. In ihrem eigenen Bett, noch in Ihrer Nähe, kann langsam Ihr Kind ein Gefühl der Ermächtigung über schlafen auf eigene Faust zu entwickeln.

Klopfte Ihr Baby

Ein Co-Schläfer für Sie nicht, versuchen Sie, klopfte Ihr Baby zurück. Sprechen Sie sanft und rock ihn. Halten Sie ihn in Ihrer Nähe und tupfen Sie seinen Rücken, bis er einschläft. Dies für etwa fünf Minuten oder so weiter, und legen Sie ihn in seinem Bettchen. Wenn er aufwacht, pat seinen Rücken und leise sprechen oder singen ihm, während er richtet sich in seinem Bettchen schlafen.

Vibration

Manchmal ist der Swing beruhigende wegen der Vibration. Wenn dies der Fall ist, kaufen Sie einen vibrierenden Mechanismus, und platzieren Sie es unter das Bett. Halten Sie die Intensität der Vibrationen auf die niedrigste Einstellung. Wenn Ihr Baby nicht erhalten bleiben, schlafen, wenn Sie ihn legte, kann die Konstante, sanfte Schwingung von seinem Bettchen do the Trick.

Windeln

Wickeln Sie Ihr Baby eng in eine weiche Decke. Halten Sie ihn in Ihrer Nähe, so dass er Ihren Herzschlag hören kann. Die enge Wrap ahmt die engen Quartalen der Gebärmutter und Ihr Kind kann auf diese Weise mehr sicher fühlen.

Routine

Wenn Sie versucht haben, diesen Übergang für eine lange Zeit machen, untersuchen Sie Ihre nächtliche Routine. Eine vorhersagbare Reihe von Ereignissen vor dem Schlafengehen signalisiert Ihrem Kind, wenn es Zeit schlafen zu gehen. Halten Sie Badezeit, Mahlzeiten, Geschichte und anderen nächtlichen Veranstaltungen zur gleichen Zeit und in der gleichen Reihenfolge, ihr sicherer zu schlafen auf ihr eigenes Gefühl zu helfen. .