Wie man ein virtuelles Album-Cover

May 12

In den letzten Jahren haben in der Popularität, erlaubt den Nutzern zum download von Musik, ohne jemals einem Musikgeschäft besuchen iPods boomte. Aber verpassen einige Benutzer können leicht auf ihre Musik mit Albumcover zu koppeln. Darüber hinaus Wenn Sie erstellen Ihre eigene Musik zu genießen, können Sie ein CD-Album-Cover zu erstellen. Virtuelles Album-Cover sind leicht zu erstellen und aus Ihrem eigenen eigenen Drucker ausgedruckt werden. Alles was Sie brauchen ist ein wenig Phantasie und ein klein wenig technische Kenntnisse.

Anweisungen

• Machen Sie sich mit berühmten Albumcovers. Ob Sie interessieren sich für einen retro-Album-Cover entwerfen oder entdecken Sie die neue Grenzen des Album-Cover-Design, tun sich einen gefallen und nehmen Sie eine Besichtigung des berühmten Album umfasst online. Amazon bietet eine breite Palette des Albumcovers, sowohl alte als auch neue, und eine Liste von beliebten Künstlern finden Sie durch Recherche von Statistiken in die Billboard Charts ein Rekord dokumentiert.

• Durchsuchen Sie Fotos auf Ihrem Computer oder auf flickr.com. Während professionelle Albumabdeckungen häufig die Produkte von kostspieligen künstlerische Bemühung und marketing-Kampagnen sind, kann eine hausgemachte Album-Cover noch so ansprechend mit ein wenig Aufwand klug aussehen. Viele hochwertige Fotos stehen zur Verfügung (kommerziell oder anderweitig) auf flicker.com. Wenn Sie eher Ihr Albumcover personalisieren möchte, können Sie ein Bild von Ihrem eigenen Computer als ein Basis-Image verwenden.

• Wählen Sie Namen für Ihr Album und Interpret. In vielerlei Hinsicht ist dies der wichtigste Schritt der Montage ein Album-Cover. Fast so viel wie die Bilder, empfehlen Albumtitel und Interpretennamen den Inhalt eines Albums auf potentielle Hörer. Überlegen Sie auch, den Stil und die Größe der Schriftart, die Sie verwenden möchten. Viele kostenlose Schriftarten stehen online zum download.

• Verwenden Sie digitale Fotosoftware, um ausgewählte Bilder & Text bearbeiten. Die meisten PCs sind ausgestattet mit Foto-Bearbeitungs-Software direkt aus der Box. Jedoch freie Software steht auch online damit Benutzer sowie Bilder zu bearbeiten, dass um sie in Kunstwerke zu verwandeln. Modelliert im Stil von Photoshop, GIMP-Software steht zum kostenlosen Downloads aus dem Internet.

• Passen Sie print-Spezifikationen für Ihr Albumcover an, oder verwenden Sie das Cover als webfähige Bild. Wenn Sie Ihr Cover für Ihre eigene persönliche Bibliothek entwerfen, sollten Sie Drucken das Cover als ein CD-Cover in der Mitte eines Blatts Papier, so dass genug Platz auf der Seite für Klappen des Umschlags geschnitten werden. Optional kann das Album-Cover als Symbol verwendet werden, zu fördern und Ihr Album im Internet zu verkaufen.

Tipps & Warnungen

  • Bestimmte social-networking-Websites anzeigen Lieblings Alben-Cover in Benutzerprofilen. Wenn Sie das Profil eines Benutzers, die einen ähnlichen Musikgeschmack gemeinsam mit Ihnen teilt suchen, können Sie mit Ideen für die Kunst, Ihr eigenes Cover-Design inspirieren.
  • Füllen Sie Ihre Album-Cover-Design vor dem Drucken, da eine Vielzahl von möglichen Designs drucken eine enorme Menge an Tinte aus Ihrem Farbdrucker verwenden kann.

In Verbindung stehende Artikel