Die richtige Pflege für rote Goldfasan-Küken

March 1

Die richtige Pflege für rote Goldfasan-Küken

Rotes Golden Fasane, häufig bekannt als Golden Fasane, bilden anspruchslose Haustiere. Sie bekommen selten krank; Sie züchten leicht; und wenn ihre Grundbedürfnisse erfüllt sind, oft in Volieren gedeihen. Die Küken sind etwas schwieriger als die Erwachsenen. Einige Besitzer Vogel beschäftigen tatsächlich Goldfasan-Küken zu lehren, die Küken anderer Arten, ihre Systeme zu verwenden. Inkubation der Eier ist einfach; lassen Sie die Mutter Fasan, tun Sie es, die Eier in das Nest einer broody Henne übertragen oder verwenden einen Inkubator. Goldfasan-Küken-Pflege ist ebenfalls einfach.

Fütterung

Goldfasan-Küken am besten auf eine etwas andere, die ihre Eltern Ernährung zu tun. Entsprechende Diäten sind kommerzielle Fasan Starter füttert, vielleicht ergänzt mit gehackten hartgekochten Ei für extra-Protein. Geben Sie das Essen in einem Küken Zuführung oder flach, Verschütten-Beweis Schüssel. Einige Züchter bieten ein Multivitaminpräparat in die Küken Wasser für die erste Woche. Beginnen Sie nach etwa 6 Wochen, Erwachsenen Fasan-Granulat, das Essen, die Erhöhung des Anteils der Erwachsenen Essen über mehrere Wochen bis die Küken auf eine Erwachsenen-Diät sind. Fasane brauchen auch eine unbegrenzte Versorgung mit Geflügel Grütze.

Gehäuse

Geeignete Gehäuse, das Schutz vor Witterungseinflüssen bietet ist notwendig für alle Altersgruppen der Goldfasan, aber vor allem die Küken. Sie sind anfällig für extreme Bedingungen. Erwachsenen Golden Fasane und die Küken erfordern eine wetterfeste und Raubtier Haus mit einem sicheren Substrat oder Stroh Einstreu, z. B. gehackt. Wenn Sie Küken ohne ihre Eltern erworben haben, benötigen sie einen beheizten Brutapparat für ihren ersten Monat.

Wartung

Golden Fasane weder ihre Küken benötigen spezielle allgemeine Pflege. Neben der Lieferung von Speisen und frisches Wasser, sind Ihre Hauptaufgaben regelmäßig reinigen ihr Gehege und Beobachtung der Küken Verhalten und körperliche Erscheinung, Probleme vor Ort. Eine gründliche sollte Reinigung einmal pro Woche häufig genug. Schaufel, Kot und verschmutzte Substrat; Reinigen Sie das Gehäuse mit heißem Wasser und ein sauberer ungiftig wie Spülmittel; und fügen Sie frisches Substrat.

Mögliche Probleme

Im outdoor-Gehäuse, das Risiko von Raubtieren bewusst sein. Tiere zu klein, um einen Fasan nehmen könnte die Küken sehen, wie leckere kleine snacks, nur warten, gegessen zu werden. Potenzielle Räuber der Goldfasan-Küken sind all jene, die die Erwachsenen, wie Füchse und eine Reihe von kleineren Beutegreifer, einschließlich Katzen, Wiesel und auch Nager angreifen könnte. Überprüfen Sie das Fasan-Gehäuse sicher ist und keine unerwünschten Besuchern hineinzwängen können. Denken Sie daran, die Tiere so klein wie Wiesel und Ratten durch sehr kleine Lücken bekommen können. Ein feines Gitter ist notwendig. Registrieren Sie sich mit einem Tierarzt, wer Erfahrung mit Geflügel oder Federwild, hat kurz nachdem Sie Ihre Fasane erwerben. Lokalen Züchter sollte solch einen Tierarzt empfehlen können. In diesem Fall Ihre Fasane seltsamerweise handeln weigert zu essen oder körperliche Anzeichen von Krankheit, vereinbaren einen Termin mit der Klinik so bald wie möglich.


In Verbindung stehende Artikel