Schild-Bug-Habitat

April 18

Schild-Bugs, die Stink Bugs direkt verbunden sind, sind Mitglieder des Ordens Insekten Hemiptera genannt und sind oft als "True Bugs." Wie alle Wanzen verbrauchen Schild Wanzen Essen durch piercing und saugen, im Gegensatz zu kauen. Sie können in der ganzen Welt gefunden werden. In Nordamerika gibt es sie in fast jede geografische Region, einschließlich der arktischen Gebiete. Weltweit schätzungsweise mehr als 80.000 Hemiptera Arten, davon 6.500 Sorten Schild Bugs sind.

Unverwechselbare Schild und Schnabel

Schild-Fehler, wie Wanzen stinken, haben eine markante, dreieckige Platte, die den Rücken, behandelt ihren Flügeln und unteren Körperteile befestigt ist. Dieses Schutzblech ähnelt einen Schild und ist wissenschaftlich bekannt als die "Schildchen (Scutellum)." Schild-Fehler haben auch einen markanten Schnabel, bekannt als die "Tribüne" dient zum durchbohren Nahrungsquellen und saugen den Saft enthaltenen wissenschaftlich. Die meisten Schild Bugs sind Pflanzenfresser oder Pflanze-Esser, aber einige Beute auf andere Insekten und einige verbrauchen Pflanzen und Insekten.

Lage

Schild-Fehler befinden sich hauptsächlich in Feldern, Sträucher, Büsche und & ndash; Bauernhof Bereiche & Mdash; auf Pflanzen und ernten. In kühleren Klimazonen werden sie Waldgebieten bewohnen. Pflanzenfressenden Schild Bugs sind nicht schädlich für den Menschen, aber sie produzieren beschädigen können. Infolgedessen sind einige Bugs Schild als Schädlinge von Bauern und Gärtnern. Einige Pflanzen, die vor allem von Schild Bugs bevorzugt werden sind Bohnen, Kohl, Baumwolle, Melone, Kürbis und Tomaten.

Eiablage

Frau Schild Wanzen legen ihre Eier im späten Frühling bis zum Frühsommer. Im Allgemeinen sind etwa 200 Eier auf Pflanzen Blätter und Stengel in Gruppen von 20 bis 30 gelegt. Sobald diese ovalen oder tonnenförmig Eiern schlüpfen, nehmen die juvenile Schild Bugs, bekannt als "Nymphen" etwa einen Monat zu Erwachsensein erreichen. Diese in der Regel im September jedes Jahr abgeschlossen ist.

Ruhezustand

Im November eines jeden Jahres beginnen Schild Fehler der Winterschlaf. Schild-Wanzen, die Vorbereitung zu überwintern in Bereichen, wo es Bäume oder wo es üppiger Vegetation suchen Flecken von Moos oder Baum-Stämme, die Rinde Öffnungen enthalten. Bestimmte andere Schild Bugs suchen ein indoor Schutz, das bietet Ihnen ein Versteck. Im zeitigen Frühjahr der Schild-Bug entsteht aus dem Ruhezustand und konzentriert sich auf die Fortpflanzung.

Raubtiere

Einige Bugs Schild Beute auf andere Insekten. Dieser Räuber Schild Bugs verwenden ihre scharfen Rostren durchbohren die Leichen ihrer Opfer und saugen dann der Opfer Körperflüssigkeiten, Todesfolge, durchlässigen Insekten. Solche Räuber Schild Fehler gelten im allgemeinen Verbündeten von Bauern, da ihre Ziele oft Insekten sind, die noch mehr Schäden an Nutzpflanzen und Bauernhof Vegetation zu tun.

Identifikation

Obwohl Fehler Schild Käfer ähneln, besitzen sie kein Mundwerkzeuge, die für kauen, ermöglichen, wie Käfer tun. Schild-Fehler können können in der Länge von 1/4 Zoll auf 1 Zoll und dunkel oder hell in der Farbe. Einige, in der Tat sind mehrfarbige oder verfügen über charakteristische Markierungen, wie Flecken oder geometrische Formen. Sie haben zwei Fühler oder Antennen, an den Kopf befestigt und & Mdash; wie Stink Bugs & Mdash; können Strahlen einen unangenehmen Geruch, wenn aufgeregt, bedroht oder zerkleinert. Die Quelle dieser Geruch ist eine Flüssigkeit, die in den Schild Bug Drüsen gespeichert. Diese Drüsen sind in das Insekt Thorax, zwischen beide Beine gefunden.


In Verbindung stehende Artikel