Eigenschaften von Methan

July 26

Eigenschaften von Methan

Methan ist eine chemische Verbindung bestehend aus einem Atom Kohlenstoff und vier Wasserstoffatome. Es existiert natürlich auf der Erde, oft in Sümpfen und Marschen, wo der Prozess von organischer Zersetzung große Mengen davon produziert. Viele Wissenschaftler weisen auf Methan als Ursache der Ozonabbau aus der Erdatmosphäre, die Bemühungen um eine Begrenzung die Produktion der chemischen geführt hat.

Gasförmigen Zustand

Auf der Erde erfolgt die meisten Methan in Form eines Gases. Es wird oft kombiniert mit Sauerstoff und anderen gasförmigen Verbindungen in Erdgas-Brennstoffe.

Unsichtbare aussehen

Methan ist unsichtbar und erkennbaren Geruch durch Geruch fehlt. Infolgedessen mischen Hersteller von Methan Erdgas Methan oft mit Stoffen, die einen eindeutigen Geruch haben, so dass Menschen ein Methan-Leck erkennen können.

Volatilität

Methan ist ein flüchtiger Gas und ist hochentzündlich und sogar explosionsgefährlich kombiniert mit Luft und entzündet. Bei der Verbrennung kann Methan führen zur Bildung einer Reihe anderer Substanzen, darunter Chef Kohlendioxid und Wasser. Methan reagiert auch stark mit Halogene, einschließlich Flourine, Chlor, Brom und Iod. Methan wird schließlich in der Regel Sauerstoff aus geschlossenen Räumen, so dass es gefährlich ist, Sauerstoff atmenden Lebensformen verdrängen.

Atmosphärische Auswirkungen

Methan ist natürlich in der Erdatmosphäre wo es mehr als 20 mal effektiver behalten Wärme als Kohlendioxid (CO2) ist vorhanden. Menschen produzieren auch Methan als Nebenprodukt der Brennstoffe. Die Verbindung besteht in der Atmosphäre für einen Zeitraum von neun bis 15 Jahre zuvor vollständig zerlegen.


In Verbindung stehende Artikel