Wie die Energie des Lichtes bestimmt gegeben Wellenlänge

March 31

Im Jahr 1900 entdeckte der deutsche Physiker Max Planck eine enge Beziehung zwischen der Energie des Lichtes und seine Frequenz. Er abgeleitet eine Formel E = h · F, wobei E, die Energie das Wirkungsquantum entspricht, eine universale-Menge, multipliziert mit dem Licht-Frequenz, F. Etwa zur gleichen Zeit entwickelt Einstein seine spezielle Relativitätstheorie, die davon ausgegangen, dass die Lichtgeschwindigkeit konstant war. Haben Sie die Wellenlänge des Lichts, können Sie leicht in die Frequenz konvertieren und die Ergebnisse in Plancks Formel verwenden, um die Energie zu finden.

Anweisungen

Die Energie des Lichtes zu finden

• Schlüssel 300.000.000, die Lichtgeschwindigkeit in Metern pro Sekunde in Ihrem Rechner. Teilen Sie dies durch Ihre gegebenen Wellenlänge, auch in Metern. Stellen Sie sicher, dass Verwendung wissenschaftlicher Schreibweise oder die richtige Anzahl von Dezimalstellen, wie diese Zahl klein sein wird. Das Ergebnis werden Frequenz in Zyklen pro Sekunde bzw. Hertz.

• Drücken Sie die multiplizieren Schlüssel.

• Geben Sie das Wirkungsquantum, 6.626 x 10 ^-34. Dies ist ein Umrechnungsfaktor in Einheiten von Joule Energie Mal Sekunden. Drücken Sie die gleich-Taste. Das Ergebnis ist die Energie des Lichtes in Joule.

Tipps & Warnungen

  • Das Wirkungsquantum unterscheidet sich je nach den Einheiten der Energie, die Sie bevorzugen. Bei Verwendung von Einheiten Elektronenvolt Zeiten Sekunden, die Anzahl ist 4.136 x 10 ^-15. In Energ Mal Sekunden, es ist 6.626 x 10 ^-27.

In Verbindung stehende Artikel