Über den Einsatz von Mikroskop sezieren

October 17

Das sezierenden Mikroskop unterscheidet sich von compound Lichtmikroskope in seiner Fähigkeit, dreidimensionale Objekte zu groß, um auf der Bühne von einem zusammengesetzten Lichtmikroskop platzieren zu vergrößern. Sezieren Mikroskope haben eine geringere Reichweite von Vergrößerung aber sind hervorragend für anspruchsvolle Details an Proben nicht geeignet für Folie Vorbereitung. Licht wird normalerweise durch eine Lampe bereitgestellt, die nach unten auf die Probe glänzt, da ganze Exemplare oft zu undurchsichtig, Licht sind, obwohl Ihnen übertragen werden können. Gelegentlich Licht durch einen Spiegel durch den Boden der Bühne für die Beleuchtung von transluzenten Exemplaren richtet.

Das sezierenden Mikroskop

Positionieren Sie das sezierenden Mikroskop auf eine flache, Ebene Oberfläche. Wenn das Mikroskop zu tragen, halten Sie einerseits auf dem Arm des Mikroskops und die andere unterhalb der Basis. Platzieren Sie die Lampe neben dem sezierenden Mikroskop, wo es die Bühne zu beleuchten. Stecken Sie das Netzkabel der Lampe in eine Steckdose. Statt einer Probe auf der Bühne unter dem Objektiv des Mikroskops. Schalten Sie die Lampe. Lampen sind oft mit einem Rheostat ausgestattet, um die Intensität des Lichts angepasst werden können. Passen Sie das Mikroskop auf die niedrigste Vergrößerung-Einstellung, mit der Vergrößerung-Knopf auf dem Mikroskop. Schauen Sie durch die Okulare am Anfang das Mikroskop, bis nur ein Bild vorhanden ist, durch Verschieben der Okulare näher oder weiter auseinander. Fokus des Mikroskops auf die Probe durch den Fokus Drehknopf, bis das Ziel gesenkt wird, wie es in der Nähe der Bühne als Probe erlaubt. Verwenden Sie den Fokus-Knopf, um das Ziel zu erhöhen, bis das Bild im Fokus ist. Dadurch wird verhindert, dass das Objektiv versehentlich auf die Probe abgesenkt wird. Im Mittelpunkt jedes Okular schließen jedes Auge zu untersuchen. Wenn die Okulare werden konzentriert müssen, finden Sie das augenfällige Rohr mit den Dioptrien-Anpassung-Ring. Schließen Sie das Auge auf der Seite des Mikroskops ohne Dioptrien Anpassung Ring (dieses Okular sollte bereits fokussieren). Öffnen Sie mit dem anderen Auge, passen Sie den Dioptrien-Anpassung-Ring, bis die Probe im korrekten Fokus ist. Erhöhen Sie die Vergrößerung durch Drehen des Reglers Vergrößerung. Beachten Sie, dass die Vergrößerung zu erhöhen den Bereich des Objektträgers in das Blickfeld verringert. Stellen Sie sicher, dass das gewünschte Objekt in das Sichtfeld zentriert ist, vor dem Wechsel zu einer höheren Vergrößerung. Im Mittelpunkt müssen leicht angepasst werden, wenn die Vergrößerung zu ändern.


In Verbindung stehende Artikel