Verschiedenen Rassen der Tabby-Katzen

July 14

Verschiedenen Rassen der Tabby-Katzen

Tabby Katzen sind keine Rasse. Die Begriff "Tabby-Katze" bezieht sich auf die Muster auf eine Katze Mantel, der möglicherweise in Form von Flecken, Strudel oder Streifen. Die Färbung und die Markierungen sind zu mehreren Bruten der Katze gefunden. Das Tabby-Muster ist häufig in kurz-Haar-Hauskatzen und gemischten Rassen. Vier verschiedene Arten von Tabby Katzen vorhanden sind, anhand der Differenz zwischen Markierungen und eine Art, in denen das Tabby-Muster in einer anderen Farbe Muster, z. B. schildpatt ist.

Classic Tabby

Das klassische Tabby-Katze-Muster besteht aus kreisförmigen wirbelt auf den Körper, besonders die Seiten ähnlich wie ein Bullauge-Muster. Das Muster ist unterschiedliche und originelle, erstellt von einer Mischung der Gene. Häufig findet man im kurz-Haar-Hauskatzen und haben einige Tabbies hohe Farbkontraste.

Spotted Tabby

Dieser Tabby-Katze hat auf seinen Seiten unterschiedliche Größen und Formen wie Runde, ovale oder Rosette. Einige Leute glauben, dass dieses Tabby Muster von den Tabby getigert, abgeleitet ist, weil einige Ähnlichkeiten gibt es zwischen den beiden, sondern die gefleckte gestromt eine gebrochene Muster hat. Servale, Bengals und American Bobtail sind Beispiele für Gefleckte Tabbies.

Tabby getigert

Die Makrele-gestromt wird auch als die gestreiften gestromt oder "Tiger Cat." bezeichnet. Das Makrele-Muster ist die häufigste, mit dünnen Streifen vertikal auf der Seite des Körpers ausgeführt. Der Schwanz hat in der Regel Ringe, während Gesichts-Streifen parallel an den Wangen sind. Die dunkelste Färbung ist an den Füßen und Zehen. Makrele-Tabbies sind in verschiedenen Farben erhältlich: blau, Creme, Braun, rot und Silber. Die Makrele wird zu Persisch und American-kurz-Haar-Bruten gefunden.

Geticktes Tabby

Die angeklickte gestromt ist auch bekannt als das Aguti Tabby. Dieses Muster zeichnet sich durch traditionelle Tabby Muster im Gesicht und leichte Streifen auf den unteren Bauch, Oberschenkel und Kopf. Das auffälligste Merkmal dieser Tabby-Katze ist das solide Fell Aguti Haar oder einzelne Haare, die mit abwechselnd helle und dunkle Bänder gestreift sind. Abessinier Katzen und Katzen Mischling haben oft dieses Muster.

Patched Tabby

Die gepatchte gestromt ist fast immer ein Weibchen. Diese Katzen mindestens eines der vier verschiedenen Tabby-Katze-Muster angezeigt werden können, haben sie auch rote oder Creme Flecken am Körper, Kopf, Schwanz und Beine. Sie sind allgemein bekannt als schildpatt Tabbies oder "Torbies." Die tigerkatze Kennzeichnungen möglicherweise deutlicher auf die Beine und der Kopf als in anderen Tabby-Katzen.

Überlegungen zur

Das Tabby-Muster ist eine vorherrschende Muster in einigen Katzenrassen Stammbaum. Die Ocicat hat beispielsweise eine Gefleckte tigerkatze Muster, während Abessinier und Singapura Katzen der angeklickten tigerkatze Sorte sind. Tabby Katzen haben weiße Flecken, die in der Regel so groß wie die gestromt gemusterten Patches sind begleitende. In der Tat haben einige Katzen überwiegend weißes Fell mit nur ein paar kleine Flecken von gestromt auf den Schwanz und Kopf. Tabby Katzen haben auch "Punkte", wo tigerkatze Markierungen auf dem Gesicht, Füße, Ohren und Schwanz, aber nur wenige Markierungen auf den Körper sind. Diese Katzen sind bekannt als "Luchs-Punkte."


In Verbindung stehende Artikel