Wie ein Kreischeule ernähren

April 24

Wie ein Kreischeule ernähren

Die Östliche Kreischeule Lebensraum erstreckt sich über den Vereinigten Staaten von Montana bis zum Golf von Mexiko, Süd in Nordmexiko und Nord in Ontario, Kanada. Die Kreischeule ist eine nächtliche Kreatur, die bewaldete Gebieten bevorzugt. Fütterung einer Kreischeule ist nicht leichte Aufgabe, da diese Vögel nur live Beute Essen. Nehmen Sie Trost in der Tatsache, dass sie nicht wählerisch Esser sind und dafür bekannt sind, nur um etwas zu essen, das kleiner ist als Sie selbst. Dazu gehören Nagetiere, Insekten, Fische, Vögel und Reptilien.

Anweisungen

• Bieten Ernährung Möglichkeiten für lokale Screech Eulen durch die Erhaltung ihrer natürlichen Wald Gewohnheit. Screech Eulen wie feed von swooping unten von Sitzstangen, Beute mit ihren Krallen zu erfassen. Wenn Sie solch ein Barsch bieten möchten, können Sie eine Eule-Plattform erstellen, indem nach den Plänen im Abschnitt Ressourcen aufgeführt.

• Förderung Screech Eulen häufig Ihre Immobilie durch die Gewinnung von Nagern oder kleine Amphibien wie Frösche, die Eulen gerne essen. Lassen Sie Ihre Obstbäume ungeschnitten, wie Screech Eulen gern Jagd in Obstgärten sind. Platzieren Sie Sitzstangen oder Nester in Gebieten nahe Bäche und Teiche weil Screech Eulen Liebe aquatischen Geschöpfe wie Salamander, Frösche, kleine Schlangen, Fische und Krebse zu jagen.

• Fütterung Baby Eulen deren Eltern gestorben sind, ist eine schwierige Aufgabe. Beide Eltern teilnehmen, bei der Fütterung der Küken-Kreischeule und so sind die Küken zum haben einer bereit Lieferung von Nahrungsmitteln verwendet. Sie sollte im Idealfall in zweistündigen Intervallen von Dämmerung zu Dämmerung, ihre natürlichen Gewohnheiten beizubehalten gefüttert werden. Verwaiste Küken sind mit die Eingeweide von Ratten und frische Hühner gefüttert. Das Essen wird oben mit einer Pinzette gehalten und die Babys bis zu erreichen und es schlucken.


In Verbindung stehende Artikel