Entwickeln von Sicherheitsvorschriften mit Kinder im Vorschulalter

September 8

Vorschule-gealterte Kinder sind bereit, die Welt zu erkunden und finden neue Dinge, die zu Bedenken hinsichtlich ihrer Sicherheit manchmal führen kann. Sogar Kinder in einem Kindergarten oder Vorschule benötigen Eltern zu Regeln und helfen Kindern lernen, wie man in verschiedenen Situationen sicher bleiben. Als Eltern ist es Ihre Aufgabe, die Sicherheitsvorschriften für Ihre Familie zu entwickeln. Jedoch helfen entwickeln diese Regeln mit Ihrem Kind im Kindergarten-Alter sicherzustellen, dass das Vorschulkind ein umfassendes Verständnis davon hat.

Anweisungen

• Denken Sie an einige potentielle Gefahren oder Sicherheitsbedenken stehen Ihr Kind. Bitten Sie Ihr Kind, Sie kommen mit Ideen helfen. Ihr Kind könnte beispielsweise ein Feuer sagen, während Sie mit Erdbeben kommen könnte. Sicherheitsbedenken könnte auch ein Zusammenhang mit welche gefährliche Gegenstände ein Kind auftreten, ältere Kinder, die jüngeren Kinder, Entführung oder Sicherheit während des Spiels Mobbing sind. Eine Liste schreiben Sie und dann haben Sie die Kinder zeichnen ein Bild, um jedes Sicherheitsrisiko darstellen.

• Einrichten eines Erwachsenen Aktionsplans für jede mögliche Situation und Notrufnummern zu identifizieren. Beispielsweise sollten Sie 911 für allgemeine Notfälle sowie bestimmte Nummern wie den örtlichen Giftnotruf, Kinderarzt und pädiatrischer Zahnarzt haben.

• Fragen das Kind, was sie tun sollen, in jeder Situation. Erhalten Sie ihre Eingabe. Beispielsweise wenn sie ein Feuer in der Küche sieht, sie sollte ein Erwachsener zu bekommen und aus dem Haus zu bekommen, oder wenn ein Fremder sie um etwas bittet, sollte sie bekommen Mami oder schreien und wegrennen. Wenn Ihr Kind nicht weiß, was zu tun ist, sag ihr, was Sie denken, ist am besten für die Situation.

• Ihr Kind zu sagen, dass Sie einige Regeln gemeinsam für Sicherheit machen. Nun, da Sie die Gefahren und die Pläne für Erwachsene nehmen festgelegt haben, sollten die Vorschriften für Ihr vorschulkind zu folgen das Vorschulkind einbeziehen.

• Dem Kind Fragen, welche Regeln sie glaube, sie sollten folgen, so dass sie sicher sind. Das Kind sollte keine Antworten geben, was, denen Sie denkt. Zum Beispiel könnten sie sagen "tragen Sie einen Helm während der Fahrt ein Dreirad" oder "berühren Sie nicht den Herd." Sie kann nichts sie ist gehört oder erlebt hat sagen die zu Unfällen geführt hat. Z. B. könnte ein Kind, das sagt "Don ' t play auf der Treppe" versucht haben, auf der Treppe zu spielen, während ein Elternteil schaute weg und verfiel, so dass sie weiß, dass die Regel wird ihr sicher. Schlagen Sie Ihre eigenen Regeln, wie "gehen Sie nicht mit jemand Sie wissen nicht," oder "Wenn Sie verloren gehen, finden eine Mama mit einem Kinderwagen oder ein Polizist, um Ihnen zu helfen."

• Schreiben Sie die Regeln, die Sie und das Kind zu schaffen. Zeichnen Sie eine Illustration neben der Regel, als eine Erinnerung an Ihr vorschulkind zu handeln, die noch nicht lesen kann und veröffentlichen Sie die Regeln zu, wo sie sie sehen kann.


In Verbindung stehende Artikel