Pfote Pad Verletzungen bei Hunden

February 24

Pfote Pad Verletzungen bei Hunden

Obwohl Ihr Hund Pfote Pads die haltbarste Teil ihrer Haut, Verletzungen können sind und treten auf. Anzeichen von Schädigungen sind Blutungen, Verfärbung der Pfote Pad, persistente lecken des Pad, hinkend oder zögern über das Gewicht auf den Fuß aufstellen. Einige kleineren Verletzungen können zu Hause behandelt werden, aber ernstere Verletzungen erfordern eine tierärztliche Pflege.

Schnitte/Abschürfungen

Behandlung von Verletzungen, Kratzer, Abschürfungen und Einstiche hängt von der Schwere der Verletzung ab. Kleinere Verletzungen und Schürfwunden erfordern einfach Reinigung mit einer antiseptischen Lösungen wie Chlorhexidin oder Povidon-Iod und Anwendung von einem Verband. Weitere schwere Verletzungen erfordern Nahtmaterial und einer Schiene, den Druck auf die Wunde zu vermindern. Ihr Hund eventuell ein Elisabethanisches Kragen, einen Kegel geformt-Kragen, ähnlich einen Lampenschirm, um zu verhindern, dass ihr die Pfote lecken.

Burns/Blasen

Blasen können ebenso zu leichten Verletzungen behandelt werden. Verlust von einer Schicht oder Schichten von der Pfote-Pad können schwere Verbrennungen führen. Säuberung das Pad mit einer antibakteriellen Lösung oder antiseptisch und Anwendung von Aloe-Vera-Gel kann helfen, Heilung zu fördern. Das Pad sollte bandagiert werden, um Infektionen zu vermeiden. Sie sollten das Pad regelmäßig reinigen und frische Bandagen anwenden.

Chemische/Risse

Wenn Ihr Hund die Pfoten Ballen trocken und rissig sind, können sie sammeln Schmutz und Ablagerungen, das macht sie anfälliger für Schäden und Infektion. Es gibt ein Produkt namens Paw Wachs, das befeuchtet, erweicht und schützt das Pad. Es verhindert auch Reizungen und Schäden durch Eis, Schnee, Schotter, Heißasphalt und Flächen, die mit Salz behandelt wurden. Es sollte nicht angewendet werden, wenn Ihr Hund Wunden hat. Verwenden Sie keine menschlichen Feuchtigkeitscremes, Pfote Bremsbeläge zu weich machen kann.

Fuß-Probleme

Obwohl es nicht Teil der Pfote Pad gibt, können Zehen Probleme auftreten, die zu Fuß schmerzhaft oder für Ihren Hund schwierig machen. Der Hund die Zehennägel regelmäßig trimmen können sie Risse oder brechen daran hindern. Gebrochene Nägel sollte gleichmäßig getrimmt und mit blutstillende Pulver behandelt, wenn sie bluten. Fremdkörper können auch zwischen den Zehen des Hundes wie Steine, Grate, getrocknetem Schlamm und Glas geklemmt werden. In diesem Fall können Sie versuchen, entfernen das Objekt mit einer Pinzette, dann reinigen und verband es.

Überlegungen zur

Routineuntersuchung Ihres Hundes Tatze-Pads ist wichtig. Bei Problemen sollten Sie diese regelmäßig überprüfen. Zu vermeiden, nehmen Ihren Hund an Orten wo es Trümmer, gebrochene Glas oder andere Gefahren auftreten können. Wenn der Hund in Gebieten mit Salz behandelt wurde, wischen Sie oder waschen Sie seine Pfoten, sobald er wieder im Inneren ist. Hund kann Stiefel Ihren Hund Schutz bieten. Wenn Sie nicht der Hund die Pfote Pad Wunde gönnen können, wenn die Wunde nicht richtig heilt oder verschlechtert, sollten Sie Tierärztliche Hilfe suchen.


In Verbindung stehende Artikel