Wie Sie ein Foto mit Hintergrundbeleuchtung

September 13

Wie Sie ein Foto mit Hintergrundbeleuchtung

Es ist eine populäre Vorstellung, dass im fotografieren, das Thema sollte immer von vorne beleuchtet werden. Bei dieser üblichen Vorgehensweise das Licht kommt von hinten der Fotograf und das Thema blickt die Lichtquelle, wie die Sonne im Außenbereich Einstellungen oder ein künstliches Licht drinnen.

Gegenstand von hinten Beleuchtung gilt eine "ungewöhnliche" und weniger populäre Technik, aber eine die viel kreatives Potential hat. Die wichtigsten Dinge zu erinnern, ist sorgfältig eingerichtet und experimentieren, um die richtige Belichtung zu erhalten.

Anweisungen

• Nehmen ein beleuchtetes erschossen, positionieren Sie das Thema so, dass die Lichtquelle hinter dem Gegenstand in Richtung der Kamera kommt. Legen Sie Ihre Kamera auf "Handbetrieb", wie dies im "Auto"-Modus nicht funktionieren. Der manuelle Modus ist die einzige Möglichkeit, spürte, dass ausreichend Licht betrifft, besteht, wenn in Wirklichkeit die Umgebung besser beleuchtet als das Subjekt ist die Kamera Lichtsensor zu verleiten.

• Nehmen Sie einen Test sogar mit Ihrer Kamera Lichtmesser gewählten Belichtung, basierend auf das vorhandene Licht zu diesem Thema. Die Beleuchtung wird niedrig sein und kann der Kamera auslösen Pop-up Blitz, so machte Ihr automatischen Blitz auf "off".

• Überprüfen Sie die Test-erschossen und die Belichtung. Wenn Ihr Ziel ist es, eine dramatische Silhouette des Subjekts zu produzieren, aussetzen der heller Umgebung dadurch, dass weniger Licht den Kamerasensor eingeben. Sie können dies tun, durch die Wahl einer kleineren Blende oder eine kürzere Verschlusszeit.

• Um Hintergrundbeleuchtung um zu akzentuieren die Haare und Schultern einer Person, mit verfügbar machen Sie für sein oder ihr Gesicht eine größere Blende oder eine längere Verschlusszeit. Ein Stativ ist notwendig, produzieren scharfe Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen, wo lange Verschlusszeiten verwendet werden werden. Auszufüllenden Blitz kann auch verwendet werden, das Gesicht, mehr Licht hinzu, solange es nicht den Backlit-Effekt überwältigen. Moderne digitale SLR-Kameras haben Blitz-Ausgänge gesteuert werden können.


In Verbindung stehende Artikel