Vertrag Karte Rommé-Spielregeln

October 8

Vertrag-Rommé ist ein komplexer melding Kartenspiel, wie es mehrere Runden geht, wo Sie bestimmte runden zusammenstellen müssen. Das Spiel kann von drei bis fünf Spielern gespielt werden; vier ist die beste Zahl. Das Spiel nutzt zwei kombinierten 52-Karten-Decks. Die Anzahl der Joker im Spiel benutzt ist eins kleiner als die Anzahl der Spieler, aber du musst keinen Joker überhaupt zu benutzen.

Karten und Umgang

Der Dealer gibt 10 Karten an jeden Spieler in den ersten drei Runden des Spiels und 12 für die letzten vier Runden. Nach der Deal, die oberste Karte vom Stapel in platzierten Gesicht bis zu den Ablagestapel starten und das verbleibende Deck ist Gesicht nach unten aufgestellt, wie die Aktie.

Zeichnung

In Deinem Zug müssen Sie die oberste Karte aus dem Lager oder den Ablagestapel zeichnen. Wenn Sie Aktien auswählen, verwerfen können andere Spieler Fragen, aber sie trifft es und die oberste Karte aus dem Bestand, auch. Wenn mehrere Spieler Anforderung die gleiche Karte, wer als nächstes kommt drehen ist am nächsten erhält die Karte. Ein anderer Spieler kann dann die nächste Karte auf den Ablagestapel nach denselben Regeln nehmen; Dies kann möglicherweise weiter, bis alle anderen Spieler einmal aus den Ablagestapel außer der Reihe gezogen haben; Wenn sie Zeichnung aufhören, nehmen Sie Ihre Karte aus dem bestand. Am Ende deines Zuges müssen Sie eine Karte auf den Ablagestapel platzieren.

Meld

In Deinem Zug können Sie Ihre Karten in meld, verdeckt auf den Tisch zusammenstellen. Meld kann Sequenzen--Karten derselben Farbe in Reihenfolge-- oder Gruppen von drei Karten des gleichen Ranges. Der genaue Typ meld müssen Sie montieren hängt die Runde. Sie müssen kein Meld festzulegen, wenn Sie es in der Hand haben. Sobald Sie ein Meld spielen, Karten Sie auch "entlassen können" besonders auf Ihre eigenen oder eines anderen Spielers meld, sofern sie der Gruppe oder Sequenz übereinstimmen. Joker können für beliebige Karten verwendet werden. Können Sie mit einer Karte, die die Meld entspricht niemandes gespielten Joker ersetzen, aber Sie müssen diese Joker entlassen, auf dem gleichen Turn. Sobald ein Spieler Karten ausgeht, wird alle anderen Punkte für die Karten, die sie noch haben: 10 Punkte für Bildkarten, 15 für Asse/Joker und den Wert der Anzahl Karten. Wer hat die wenigsten Punkte nach sieben gewinnt Runden.

Runden

Runde eins müssen Sie zwei Gruppen von drei Karten für ein Meld zu spielen. Runde zwei erfordert eine Sequenz von vier und einem Gruppe. Sie benötigen zwei Sequenzen in Runde drei, drei Gruppen in Runde vier, zwei Gruppen und einer Sequenz in Runde fünf und eine Gruppe und zwei Sequenzen in Runde sechs. Wenn die Runde mehrere Sequenzen erfordert, nicht acht Karten nacheinander--wie drei bis 10--zu nehmen und diese als zwei Sequenzen übergeben. In Runde sieben Sie müssen drei Sequenzen auf einmal spielen und von ihnen muss man fünf Karten.


In Verbindung stehende Artikel