Buch schreiben Techniken

April 9

Buch schreiben Techniken

Jeder Autor hat seinen eigenen Weg für den Bau eines Romans. Er kann an seinem Kopf eine Idee mitten in der Nacht, die Schlepper erhalten, bis er schreibt, oder es ist möglich, dass er überhaupt von vorne ohne irgendwelche Pläne Plotten wurde hat. Egal, wenn ein Autor seine Kapitel schreibt nacheinander oder durch herumspringen, es gibt eine Handvoll Techniken, mit denen meisten Autoren ihre Romane zu beenden. Diese Techniken zählen Dinge wie Plotten oder eine Gliederung schreiben, schreiben den ersten Entwurf Änderungen in Sicht sowie Bearbeitung und Überarbeitung.

Schreiben Sie den Umriss

Eine Gliederung beginnen als eine Einkaufsliste, Gedanken oder Ideen, die später für den Writer in Reihenfolge aufgelistet und präziser heraus. Es ist selten für jeden Writer einen ganzen Roman heraus vor seinem ersten Entwurf geplant haben, sondern indem man eine Gliederung oder einfachen Richtlinien folgen, können sie auf Aufgabe bleiben. Einige Autoren halten jedoch mithilfe einer Gliederung gefangen oder vielleicht Angst, etwas anderes als was sie ursprünglich, nach unten geschrieben hatte zu schreiben. Aus diesem Grund sollten Autoren im Auge behalten, die eine Gliederung soll nur als Werkzeug verwendet werden, um Fleisch heraus eine schwache Vorstellung und stärker zu machen. Es ist keine strenge Regel.

Schreiben Sie den ersten Entwurf

Erste Entwürfe ähneln in Konturen sind sie wahrscheinlich nicht so glänzend wie das fertige Produkt werden wird. Autoren nehmen die Stichpunkte und Bits der Plot sie aufgezeichnete skizzieren und füllen Sie die Lücken beim ersten Entwurf zu schreiben. Wenn er nur Konflikte und großen Wendepunkte skizziert, kann der Autor hinzufügen Nebenhandlungen, neue Charaktere oder sogar ändern die allgemeine Zeitleiste Ereignisse, wenn es die Geschichte verlangt. Der erste Entwurf muss nicht perfekt sein, sondern sollte auch die meisten Punkte des Konflikts und wichtige Bits von Informationen. Alles, was im ersten Entwurf der Autor verpasst haben, kann er in weiteren Entwürfen oder während der Bearbeitung später hinzufügen.

Änderungen in der Ansicht

Sicht oder POV kurz ist ein Tool, mit dem viele Schriftsteller die Geschichte vorwärts zu bewegen. Z. B. möglicherweise eine Geschichte geschrieben in der ersten Person nur eine Sicht der Erzähler. Jedoch kann ein Buch, das in der dritten Person wie die Bücher in der Reihe "Harry Potter" oder "Lord of the Rings" geschrieben wird besitzen viele Gesichtspunkte wie es Zeichen sind. Sicht, die ein Autor entscheidet sich für wird davon abhängen, ihre Geschichte als auch seines Genres. Einige der häufigsten Gesichtspunkte sind die erste Person, dritte Person und allwissenden dritte Person. Im Gegensatz zu den ersten und dritten Person, wo die Gedanken und Sinne auf das Zeichen beschränkt sind, ermöglicht dem Leser folgende, allwissenden dritte Person sowohl Autor als auch Leser von einem Kopf zum anderen zu hüpfen. Dies bedeutet, dass der Autor aus eine Kampfszene aus der Vogelperspektive auf die Gedanken und die Schmerz von jedem ihrer Charaktere zu gelangen.

Bearbeitung und Überarbeitung

Manchmal gesagt, genauso lange, wenn nicht länger als der erste Entwurf zu nehmen, ist Bearbeitung und Überarbeitung ein Tool, das jeder Schriftsteller verwenden sollten. Bei der Arbeit an einem Entwurf sitzt ein Schriftsteller im Moment, so schnell er kann, bevor diese Ideen verschwinden schreiben. Während diese Binsen von Informationen kann er ein Wort falsch schreiben, geben einen Charakter den falschen Name oder direkt um in Szenen später Lücken zu füllen. Was der Schriftsteller möglicherweise übersprungen oder verpasst wann schreiben die erste, zweite oder dritte Entwurf, füllt er während der Bearbeitung-Phase. Bearbeitungen können so einfach wie das Korrigieren von Rechtschreibfehlern oder so komplex wie die Überprüfung der allgemeinen Stimme oder das Gefühl der Geschichte sein.


In Verbindung stehende Artikel