Wie ein Spielzeug-Haus bauen

December 24

Kinder haben Spaß mit Spielzeug-Häuser. Sie können Puppen, Action-Figuren und Möbel in das Haus gebracht. Dieses Spielzeug, das Fantasie anregt, ist leicht zu bauen. Ein Spielzeug-Haus aus Recycling-Material ist in wenigen Minuten möglich.

Anweisungen

• Nehmen Sie den Deckel aus dem Schuhkarton. Legen Sie den Schuhkarton diagonal über den Deckel. Der Schuhkarton wird verwendet, um das Haus zu machen und der Deckel werden den Hof.

• Schneiden Sie einen horizontalen Schlitz in der Mitte der Rückseite der Box. Der Schlitz sollte so lange wie die lange Kante des vorderen Feld Getreide. Schieben Sie der Müslischachtel zurück durch den Schlitz, bis es die oben im deckt. Dadurch wird eine Obergrenze für das Innere des Hauses und ein Fundament für das Dach.

• Beugen Sie Getreide Feld vorne um ein Dach zu machen. Stand es auf dem Dach-Fundament. Kleben Sie es an die Dach-Stiftung, das Dach zu machen.

• Wickeln Sie das Feld in farbigem Seidenpapier. Kleben Sie das Tissue-Papier zum Feld.

• Zeichnen Sie die Fenster und eine Tür auf Feld Druck hart genug mit dem Bleistift durch die Tissue-Papier reißen. Entfernen Sie und entsorgen Sie die Stücke von Tissue-Papier, das Sie reißen.

• Die Fenster ausgeschnitten und den Karton zu verwerfen. Schneiden Sie drei Seiten der Tür. Die vierte Seite unverändert beibehalten. Sie sollte in der Lage, die Tür geöffnet und geschlossen zu drücken, wenn Sie fertig sind.

• Stand das Papiertuch roll auf dem Deckel neben dem Feld ein Mülleimer machen kann im Hof Ihres Hauses. Kleben Sie es an den Deckel.


In Verbindung stehende Artikel