M-Audio Keystation 49E in Fruity Loops 7 veranschaulicht

September 7

M-Audio Keystation 49E in Fruity Loops 7 veranschaulicht

Fruchtig Loops 7 ist ein vielseitiges PC-audio-Workstation, die als eine digitale Aufnahme-Studio fungiert. Neben der Aufnahme und Mischung im Programm, können Sie Fruity Loops integrierte MIDI-Instrumente, um jede Art von Musik zu konzipieren. Um diese Instrumente mit Leichtigkeit zu steuern, benötigen Sie ein externes MIDI-Controller-Keyboard. Die M-Audio Keystation 49E integriert sich reibungslos mit Fruity Loops 7, so dass Sie alle Programmfeatures Instrumentierung nutzen.

Anweisungen

• Legen Sie den M-Audio Keystation 49E-Installationsdatenträger in das CD- oder DVD-ROM-Laufwerk. Diese CD enthält die Software-Treiber für die Keystation kommunizieren mit Ihrem Computer über MIDI notwendig. Folgen Sie den Anweisungen des Installations-Assistenten die Keystation-Software installieren.

• Verbinden Sie Ihre Keystation 49E, über das beiliegende USB-Kabel mit Ihrem PC. Stecken Sie den quadratischen Stecker in den entsprechenden USB-Anschluss auf der Rückseite der Keystation, dann legen Sie den großen Stecker in einen beliebigen verfügbaren USB-Anschluss auf Ihrem Computer. Schließen Sie das Kabel nicht an einen externen USB-Hub: die Keystation ist ein powered USB-Anschluss erforderlich.

• Öffnen Sie Fruit Loops 7 auf Ihrem PC zu und erstellen Sie ein neues Musikprojekt, indem Sie auf "Datei" und dann "Neu." Es öffnet sich ein Multi-Track Recording-Fenster, in dem Sie Audio aufzeichnen können.

• Legen Sie die M-Audio Keystation 49E als die primäre MIDI Eingang. Klicken Sie im Menü "Optionen", und wählen Sie "MIDI-Einstellungen". Wählen Sie "M-Audio Keystation 49e" aus der Liste der "Eingabequellen", und klicken Sie auf "Aktivieren".

• Klicken Sie auf das Menü "Kanäle" in der Nähe der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie "Hinzufügen". Wählen Sie ein Instrument aus der Liste der verfügbaren Software Synthesizer. Fruchtig Loops 7 virtuelle Soundbank umfasst elektronische Instrumente, Bässe, Saiten, Orchesterinstrumenten, Klaviere und mehr.

• Spielen Sie das ausgewählte Instrument über die Tasten auf Ihrem M-Audio Keystation 49E. Verwenden Sie das Pitch-Bend-Rad einen gleiten-Effekt auf Ihre Notizen angewendet, oder das Modulationsrad Ausdruck hinzugefügt. Die "Octave"-Schaltflächen können Sie zwischen höheren und niedrigeren Oktaven wechseln und die "Advanced" Funktionstaste können Sie Reverb, Chorus und andere Effekte hinzufügen.


In Verbindung stehende Artikel