Wie Kinder über Höflichkeit Titel zu lehren

November 25

Wie Kinder über Höflichkeit Titel zu lehren

Die meisten Eltern wollen ihre Kinder gute Manieren zu verwenden, wenn Adressierung Erwachsene, aber weniger Eltern bestehen darauf, dass ihre Kinder die Höflichkeit Titel verwenden, die einst an der Tagesordnung waren. Wenn Sie möchten Ihre Kinder, Kopf und Schultern über das Publikum wirklich zu stehen, wenn es darum geht, höflich, nehmen Sie uns Zeit, sie Lehren über Höflichkeit Titel. Wenn Sie dies tun, gewöhnen Sie sich von anderen zu hören, wie gut erzogene Kinder sind.

Anweisungen

• Legen Sie das Beispiel. Verwendung mit freundlicher Genehmigung Titel mit anderen Erwachsenen, mit denen Sie persönlich nicht, kennen, vor allem dann, wenn Ihr Kind anwesend ist.

• Immer Ihr Kind mit ihrer korrekten Anrede Erwachsene vorzustellen, auch wenn sie enge Freunde oder sind jünger als Sie. Ihr Kind lernen, verwenden Sie die Titel und Namen, vor allem, wenn Sie weiterhin den Höflichkeitstitel vor ihr zu verwenden.

• Neue Titel wiederholen, so oft wie nötig. Ihr Kind wird schnell "Mr" Verbinden mit erwachsenen Männern und "Frau", "Frau" und "Miss" mit Frauen, aber Titel, die weniger häufig verwendet werden, z. B. "Offizier", "Pfarrer," oder "Gouverneur" dauert weitere Verstärkung. Es kann auch sinnvoll sein, Ihr Kind den Unterschied zwischen Frauen Courtesy Titles Lehren--verheiratete Frauen wurden traditionell als "Frau" bezeichnet und alleinstehende Frauen wurden genannt "Miss." Diese Titel eignen sich noch verwenden, wenn Ihr Kind kennt die Vorlieben der Frau angesprochen werden. Heutzutage ist es jedoch häufiger-- und durchaus akzeptabel--für alle Frauen die Anrede "Frau" zu verwenden.

• Positiv verstärken Ihres Kindes Gebrauch von Höflichkeit Titeln. Loben Sie Ihr Kind Manieren, wenn sie Höflichkeit Titel benutzt, ohne gesagt. Ihr sanft zu erinnern wenn sie vergisst oder nutzt den falschen Titel. Halten Sie alle Verstärkung, sanfte und positive. Kinder sehnen sich positive Aufmerksamkeit und werden in der Regel auch weiterhin tun, was es braucht, um es von Ihnen bekommen.

• Vor der Zeit entscheiden, ob Ihr Kind aufzuhören Höflichkeitstitel, wenn ein Erwachsener ihre Erlaubnis, seinen Vornamen oder einen Spitznamen zu verwenden gibt akzeptabel ist. Dies ist weitgehend eine Frage Ihrer persönlichen Präferenz, aber stellen Sie Ihr Kind wissen es und wie soll ihr, diese Situation zu bewältigen, bevor es kommt.

Tipps & Warnungen

  • In einigen Teilen des Landes ist die Verwendung von "Sir" und "gnädige Frau" erwartet, wenn Kinder zu Erwachsenen sprechen. In anderen Teilen des Landes ist es nicht, und es kann sogar über kommen so sarkastisch an diejenigen, die ungenutzt zu hören sind. Höflichkeit Titel vor einem Erwachsenen Namen verwenden, gilt jedoch allgemein als angemessene Anstandsregeln.

In Verbindung stehende Artikel