Wie man ein Baby in eine Decke WICKELBRETT

July 3

Babys lieben es, swaddled werden. Es ist das am besten gehütete Geheimnis für eine gute Nachtruhe bekommen, wenn Sie ein Neugeborenes haben. Während Sie vielleicht denken, dass Ihr Baby nicht mag, wird swaddled, weil er so viel wabernde ist, ist die Wahrheit, er liebt es. Es ahmt das Gefühl, in der Gebärmutter. Denken Sie daran, das Ihr Baby in sehr engen Kreisen war, bevor er geboren wurde, und mit diesen überschüssigen Raum für ihn neu, und ein bisschen beängstigend ist. Thiscomforting Gefühl hilft ihm, sich sicher fühlen und sicher, während er schläft. Diese einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Baby zu bewahren.

Anweisungen

• Laien Decke flach. Stellen Sie sicher, dass es ziemlich groß ist.

• Falten Sie eine Ecke der Decke in die gegenüberliegende Ecke. Sie haben nun ein Dreieck.

• Laien Baby auf der Mitte der Decke mit seinen Schultern-Ebene mit der geraden Kante des Dreiecks. Der Punkt sollte unter seinen Füßen liegen.

• Halten den linken Arm auf seine Seite und ziehen der rechten Seite der Decke dicht über ihm, stopfte es unter seinem Körper. Seinen Rechte Arm sollte noch locker sein.

• Falten Sie den Punkt des Dreiecks über die Babys Füße. Stellen Sie sicher, dass alles gemütlich ist.

• Halten des Babys rechten Arm an seiner Seite. Ziehen Sie die linke Ecke der Decke über seinen Körper und wickeln Sie es hinter ihm. Stecken Sie es in der Spitze der Decke auf dem Rücken. Stellen Sie sicher, dass es fest ist.

Tipps & Warnungen

  • Mach dir keine Sorgen Sie darum, das Baby zu eng. Er wird verwendet, um in einem sehr gemütlichen Mutterschoß.
  • Wenn die Decke locker ist, wird es das Baby nicht beruhigen.
  • Babys sollten auf dem Rücken zu plötzlichen Kindstod vermeiden schlafen.

In Verbindung stehende Artikel