Wie die Aufnahme von Musik aus meiner Yamaha-Tastatur an einen PC

April 4

Wie die Aufnahme von Musik aus meiner Yamaha-Tastatur an einen PC

Yamaha-Keyboards werden in vielen Sorten, von einfacher Player Tastaturen an komplexe Workstations mit Frequenz-Manipulation, Synthesizer klingen Banken und mixing-Funktionen erstellt. Trotz dieser Unterschiede enthalten alle Yamaha-Keyboards gefertigt digital Verdrahtung für MIDI-Kontrolle und Ausgabe-Buchsen für den Anschluss an Lautsprecher, Aufnahmegeräte und Computern. Auch wenn die Yamaha-Tastatur nur 61 Tasten und einen Lautstärkeregler hat, können Sie mit Ihrem Computer original vielschichtige Musiktitel verbinden.

Anweisungen

• Ein Aufnahmeprogramm für Ihren Computer herunterladen. Wenn Sie etwas kostenlos und einfach wollen, versuchen Sie Audacity oder QTractor. Wenn Sie in etwas vielseitiger, aber trotzdem einfach zu bedienen investieren möchten, versuchen Sie Mixcraft oder GarageBand. Sollten Sie für professionelle Studio-Funktionen Cubase oder Pro-Tools.

• Ihr Yamaha-Tastatur anschließen. Über ein 1/4 Zoll 1/8-Zoll-audio-Kabel oder ein 1/4-Zoll-Kabel mit einem 1/8-Zoll-Adapter an einem Ende, die 1/4-Zoll-Seite stecken Sie die Buchse "Ausgang Mono" auf Ihrer Tastatur. Wenn "Mono" nicht angezeigt wird, verwenden Sie "Output L (links)." Stecken Sie Ihren Computer mit der Line-in-Anschluss der 1/8-Zoll-Seite.

• Öffnen Sie Ihre Aufnahme-Programm. Spielen Sie Tasten um eine erfolgreiche Verbindung zu gewährleisten. Falls Sie keinen Ton hören, Zugriff auf Ihre "Optionen" aus der Menüleiste. Sicherstellen Sie, dass "Line In" als die Eingabequelle angezeigt wird. Wenn Sie über die Tastatur über die Computerlautsprecher hören, können Sie die Aufzeichnung beginnen.

• Klicken Sie auf jede leere Audiospur. Wenn Ihre Software MIDI und audio-Übertragung ermöglicht, sollten Sie zwei Arten von Tracks in der Trackliste bemerken das Ihre linke Spalte Ihres Software-Fensters. Einige Tracks werden als "Audio Track" oder "Basic Track" lesen, während andere lesen als "MIDI-Spur" oder "Software Track." Wählen Sie eine Audiospur und keine MIDI-Spur, mit Ihrer aktuellen Verbindung aufnehmen, und drücken Sie die Taste "Record". Fügen Sie Schichten Ihre Musik durch zusätzliche Linien von Musik auf nachfolgende audio-Tracks aufzeichnen.

• Ein MIDI-Kabel von Ihrem Yamaha-Tastatur an Ihren PC anschließen. Wenn Ihre Software MIDI-Schreibweise lautet, können Sie Ihre Yamaha-Tasten zur Steuerung von virtueller Instruments auf Ihrem Bildschirm mit MIDI steht für Musical Instrument Digital Interface. Verbinden Sie das Kabel an die Buchse "MIDI Out" Yamaha und an die Buchse "MIDI In" Ihrem MIDI USB-Adapter. Befestigen Sie den Konverter über den USB-Anschluss mit Ihrem Computer.

• Klicken Sie jede leere MIDI-Spur oder Instrumentenspur Yamaha Tastatur als Controller zu verwenden. Wenn Sie Ihren Track auswählen, sollten Sie eine Liste der Instrument-Optionen auf dem Bildschirm sehen. Wenn diese Liste nicht angezeigt wird, doppelklicken Sie auf dem Weg um die Track-Einstellungen zuzugreifen. Wählen Sie ein Instrument aus den verfügbaren Optionen. Wenn Sie das Instrument, das gewünschte auswählen, zurück zum Hauptfenster. Klicken Sie auf "Record" zum Starten der Aufnahme.


In Verbindung stehende Artikel