Wie Algen auf einem Boot zu verhindern

May 29

Um Algen-Aufbau auf einem Boot zu verhindern, ist es wichtig zu verstehen, die Zusammensetzung der Algen. Algen sind eine große und vielfältige Gruppe von Komplex-celled photosynthetische Organismen. Die Organismen neigen dazu, sich an den Rumpf eines Bootes Anhängen und können im Laufe der Zeit strukturellen Schäden am Boot führen. Die Vermeidung von Algen-Aufbau auf einem Boot kann auf verschiedene Weise erfolgen. Sauberkeit ist der wichtigste Aspekt bei der Prävention.

Anweisungen

Sauberkeit

• Reinigung Ihres Bootes ist die Hauptkomponente Algen Anhaftungen zu verhindern. Nach der Einnahme von des Bootes heraus auf dem Wasser, dauert es, bis ein Auto waschen und spülen Sie ihn nach unten komplett mit hohe powered Schlauch. Es ist besser, heißes Wasser zu verwenden, um den Teich, See, Fluss oder Meer Rückstand aus der Bootsrumpf zu spülen. Positionieren Sie den Wasserschlauch ca. 2 bis 3 Zoll aus dem Rumpf und bewegen Sie Schlauch Spritze abwischen Weise zu, als ob Sie Gemälde waren.

• Untersuchen Sie den Rumpf für verbleibende Rückstand nach dem ersten spülen. Wenn Sie feststellen, dass Algen noch auf dem Boot nach dem ersten spülen, reinigen Sie das Boot wieder.

• Wenden Sie Warmwasser-Wachs auf den Bootsrumpf bieten besseren Schutz vor Algen Anhaftungen an. Die meisten kommerziellen Autowaschanlagen haben eine Wachs-Einstellung. Verwenden Sie diese Einstellung, gleichmäßig heißes Wachs auf den Bootsrumpf angewendet werden, nach Abschluss des Prozesses spülen.

• An der Luft Trocknen der Bootsrumpf zur Verhinderung von Oxidation verhindert. Oxidation kann ein Nährboden für Algen werden. Daher ist es wichtig, den Reinigungsprozess zu vervollständigen, indem das Boot Einbrenn. In einigen Fällen lieber Bootsbesitzer Handtuch trocken ihre Boote zum maximalen Schutz bieten.


In Verbindung stehende Artikel