Wie installiere ich ein Lyre Vibrola

January 28

Ein Lyre Vibrola ist eine Art von Tremolo arm, auch bekannt als Tremolo, Vibrato hinzu, bis der Ton auf einer Gitarre verwendet. Sie entwickelt und vermarktet wurde ab 1964, speziell passt von Gibson eine Gibson ES-335-S. Es sind zwei Versionen, eine lange und eine kurze Version verfügbar. Die kurze Version ist für solid Body Gitarren verwendet, aber die lange Version kann fast jede Gitarre passen. Installation ist nicht schwierig und erfordert nur wenige einfache Werkzeuge zum abschließen.

Anweisungen

• Schalten Sie die Feinabstimmung Stöpsel, um Zeichenfolgen zu lösen und entfernen Sie sie aus der Gitarre.

• Entfernen Sie das Stop Schwanz, der Teil, den die Saiten von der Gitarre mit einem kleinen Schraubenzieher die, zugeordnet waren.

• Messen Sie die Breite zwischen den Schraublöchern auf Vibrola mit einem Lineal oder Maßband und markieren Sie die beiden entsprechenden Plätze auf der Gitarre mit einem Bleistift an der Stelle, wo das alte Stop Schwanz Stück gewesen war. Verwenden Sie den Bohrer, um zwei Löcher zu erstellen. Verwenden Sie ein bisschen, dass Bohrer Löcher die gleiche Größe wie die Schrauben im Lieferumfang der Vibrola.

• Die Lyra-Vibrola zur Gitarre mit einem Schraubenzieher mit den zwei mitgelieferten Schrauben befestigen und festziehen. Bringen Sie die Abdeckplatte, mit den vier kleinen mitgelieferten Schrauben sichern, und fügen Sie den Arm.

• Die Gitarre fesselnd.


In Verbindung stehende Artikel