Gewusst wie: Drums Notate

January 16

Gewusst wie: Drums Notate

Fließend in der Trommel-Notation ist eine Voraussetzung für die Verfolgung einer Karriere in der Trommel-Korps oder professionelle Musikgruppen. Trommeln sind auf logische Weise notiert, die die Art und Weise widerspiegelt, die den Schlaginstrumenten angeordnet sind. Jede Trommel-Typ ist eine Position im Notensystem Musik mit verschiedenen Symbolen zu repräsentieren die Dauer der Anmerkung und wie es gespielt werden sollen hat zugewiesen. Der Prozess der Spezialzeichen Trommel Regelungen ist eine einfache Aufgabe für die gründliche Kenntnisse der Perkussion Personal und Begriffe.

Anweisungen

• Erstellen einer Legende, die die Linie Platzierung der einzelnen Percussion-Instrument beschreibt. Platzierung variiert je nach jeder Arrangeur; Es gibt keine allgemeine Vereinbarung. Die Legende muss die Anordnung konstant bleiben. Beispielsweise müssen Kessel in der dritten Zeile von unten geschrieben auf dieser Linie im gesamten Stück geschrieben werden.

• Notate Trommelwirbel durch einen Schrägstrich durch den Stamm der Notiz geschrieben. Wenn auf Viertelnoten geschrieben, entspricht einem Schrägstrich, eine Achtelnote Intervall oder standard Doppel-Takt Roll. Zwei Schrägstriche bedeuten Semiquaver oder eine 16tel Hinweis Intervall. Drei Schrägstriche sind dreißig – zweite Hinweis Intervalle. Notate Triolen mit einer "3" oder "6" über die Trommelwirbel-Note, die den Schlagzeuger, die Töne in einer Gruppe von drei oder sechs Spielen erzählt. Wenn auf größere Notenwerte geschrieben, werden die Rollen für die gesamte Länge der Note gespielt. So entspricht beispielsweise einem Schrägstrich auf eine halbe Note vier Schläge.

• Geben Sie Flams mit Grace Note, die eine gekrümmte Linie ist kurz vor der Hauptnote mit kleiner Notiz angefügt. Dadurch wird den Schlagzeuger um die Trommel kurz vor der großen Schlag schlagen kann. Zieht und Kaulbarsche sind in der gleichen Weise wie Flams, notiert, außer dass es zwei Noten vor die gekrümmte Linie gibt.

• Dreiecke und Kuhglocken mit einem Dreieck geformt Notehead zu bezeichnen. Beschreiben Sie eine gedämpfte Dreieck oder kuhglocke mit einer Linie durch die Notehead oder ein "X" als die Notehead gezeichnet. Der Holzschnitt und Gong sind auch mit Dreieck-förmigen Notenköpfen notiert.

• Platzieren Sie Conga und Bongo Notation auf zwei gesäumten Mitarbeiter. Jede Zeile wird eine Trommel darstellen. Ein "X" Notehead wird eine gedämpfte Note repräsentieren.

• Notate high-hats mit einem "X" Notehead. Mehreren Notenköpfen gelagert werden, in der Stabsstelle direkt unterhalb der höchsten high-hat. Mark öffnen high-hat Notizen mit einem kleinen Kreis über den Notehead geschrieben und teilweise offene high-hat mit einem kleinen Kreis durch eine senkrechte Linie durch die Mitte. Laute, erzwungene Abstürze auf das Fußpedal high-hat sind auf den Raum unter die Mitarbeiter mit einem kleinen Kreis unter notiert. Alle Becken sind mit "X"-Notehead notiert.

• Schnelles, die Art und Weise, in der der Schlagzeuger die Noten mit den Gebrauch von Symbolen auf die Noten spielen sollte. Felge-Aufnahmen werden mit einer Diagonale Linie von oben links nach unten rechts durch eine Notehead geschrieben. Kreuz-Stöcke werden durch einen Kreis um die Notehead gezeichnet dargestellt. Wo der Schlagzeuger schlagen sollte wird die Trommel durch einen kleinen Kreis über der Note mit einem "X" geschrieben bestimmt, um die Platzierung zu markieren. Geist-Notizen werden mit Klammern um die Notehead angezeigt. Wenn der Schlagzeuger muss eine Notiz von gespielt wird, ein kleines Pluszeichen zu stoppen ist über der Note geschrieben oder ein Apostroph steht auf der rechten Seite. Um Rhythmus-Muster zu notieren, ist über der Note ein "R" oder "L" geschrieben.


In Verbindung stehende Artikel