Chronisch verstopfte bei Hunden

January 3

Genau wie Menschen ist es immer einfacher, ein medizinisches Problem mit Ihrem Hund zu behandeln, wenn Sie es eher früher als später zu fangen. Dies gilt für chronische nasale Kongestion. Es gibt mehrere mögliche Ursachen für diese Bedingung. Es ist wichtig, die Ursache zu ermitteln, so dass Ihr Hund die nasale Kongestion frühzeitig behandelt werden kann, um später ernstere gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Die Fakten

Selten Niesen in Ihr Hund ist nicht etwas über betroffen sein. Alle Hunde Niesen einmal in eine Weile. Wenn Ihr Hund chronisch verstopfte, die immer wieder erscheint hat, aber achten Sie auf seine Symptome. Nasale Kongestion und Niesen können durch Allergien, Pilzinfektionen und bakterielle Infektionen verursacht werden. Wenn Sie unbehandelt, chronische kann verstopfte zu anderen Gesundheitsproblemen führen.

Allergien

Chronisch verstopfte bei Hunden kann durch Allergien ausgelöst werden. Ihren Hund möglicherweise allergisch auf etwas in seiner Umgebung, auch außerhalb der Quellen der Allergene wie Pollen oder im inneren Quellen wie Chemikalien zur Reinigung verwendet. Ihr Hund kann Tränken Augen, verstopfte und Niesen als Symptome einer allergischen Reaktion auftreten. Entfernen die Quelle des Allergens bringt Erleichterung auf Ihren Hund. Ihr Tierarzt kann Medikamente wie Antihistaminika vorschlagen, die seine Symptome lindern können.

Pilzinfektion

Die meisten Hunde haben natürlich einige Zellen von Bakterien und Pilzen in ihre Atemwege. Hunde, können vor allem, wenn sie jünger, sind Pilzinfektionen Vertrag, die chronisch verstopfte verursachen. Wenn Ihr Hund eine Pilzinfektion hat, erleben sie Nasensekret und Niesen. Ihr Tierarzt kann bestimmen, welcher Pilz das Problem verursacht und Behandlung zu verschreiben. Sobald die Pilzinfektion behandelt wurde, wird die nasale Kongestion deaktivieren.

Bakterielle Infektion

Bakterielle Infektionen verursachen chronische nasale Erkrankungen bei Hunden und ist eines der Hauptsymptome dieses nasale Kongestion. Wenn Ihr Hund chronisch nasale entwickelt, dann Perioden Stress auslösen können verstopfte und Niesen, die wieder zurück. Um das Risiko chronischer nasale Erkrankungen zu vermeiden, nehmen Sie Ihren Hund zum Tierarzt. Sie können Antibiotika, um die Infektion zu bekämpfen.

Überlegungen zur

Wenn chronische nasale Ansammlung in einem Hund bleibt unbehandelt, kann es zu anderen Gesundheitsproblemen führen. Nasale Ansammlung kann entzündete Nasengänge führen, die schmerzhaft für Ihren Hund sein kann. Es kann auch Schäden an der nasalen Durchgänge. Schäden mit Ihrem Hund die Fähigkeit Konflikte kann zu riechen, die kann, wiederum, Appetitlosigkeit und ernsten Gewichtsverlust führen. Um ernstere gesundheitliche Probleme in Zukunft zu vermeiden, sollten die nasale Kongestion umgehend behandelt werden.


In Verbindung stehende Artikel