Wie ein Pferd Mähne Spitzkletten entfernen

June 22

Pferdebesitzer wissen, dass ein Pferd in einem Feld zu erkunden und spielen Sie bei weglassen wird in der Regel Ergebnisse in das Tier kommen in Staub, Schmutz und Schlamm bedeckt ab HUF-Abstimmung. Außerdem Keimen die Samen der Pflanze Spitzkletten, Nordamerika heimisch, die in vielen Weiden, winzige Sporen, die an den Schwänzen, Federn und Schweif von Pferden halten und können die Haut Gesundheitsfragen erstellen, wenn erlaubt, in die Haare für längere Zeit zu verweilen. Entwicklung einer Technik, die können Sie aus der Mähne des Pferdes, die Grate entfernen, unter Beibehaltung der langen Mähne und voll, ist eine Notwendigkeit, um viele Besitzer.

Anweisungen

• Ihr Pferd einem Halfter anziehen und binden das Seil führen zu einem sicheren Zaun. Auch seinen Stall zu binden oder platzieren Sie das Tier in grenzüberschreitenden Beziehungen.

• Sprühen Sie die Knoten hält die Grate mit einer flüssigen Sahne spülen oder einem kommerziellen Silikon Mähne und Schweif-Produkt. Sie können auch ein leichtes Pflanzenöl. Genießen Sie die Knoten großzügig, reiben die Flüssigkeit durch alle die Haare rund um die Cockleburr.

• Fassen Sie den Knoten in der nondominant Hand und beginnen vorsichtig kleine Haarsträhnen aus der Grat mit der dominanten Hand. Gehen Sie alle die Haare rund um die Spitzkletten auf diese Weise entfernen, bis es völlig frei von Haaren ist.

• Bewegen auf den nächsten Knoten mit dieser Technik, bis die Mähne der Grate völlig sauber ist.

• Waschen, spülen und putzen des Pferdes Mähne in Ihrer üblichen Weise.

Tipps & Warnungen

  • Viele Pferdebesitzer "roach" die Mähne--völlig--abgeschnitten oder "ziehen" die Mähne--dünn und kürzen Sie ihn bis etwa 4 Zoll Länge--es völlig frei von Knoten und Spitzkletten zu halten.
  • Überprüfen Sie Ihr Pferd Mähne oder Schweif für Grate auf einer täglichen Basis zu gewährleisten, dass sie nicht schaffen, eine "Decke" von Knoten, die schwer zu entfernen sind.
  • Wenn Ihre Hände und Finger besonders empfindlich sind, tragen Sie Handschuhe, um sie zu schützen, beim Spitzkletten ziehen. Die Aufkleber auf dem Grate können in Ihren Fingerspitzen implantiert bekommen, was zu Wunden und möglichen Infektion.
  • Überprüfen Sie die Haut, in und unter der Mähne des Pferdes für reiben Flecken oder Wunden angrenzend an den Knoten. Wenn Spitzkletten in die Mähne über einen längeren Zeitraum Links sind oder in der Nähe des Pferdes Kamm sind, können sie die Haut, Erstellen von Wunden Bereichen und mögliche Hautinfektionen reiben.

In Verbindung stehende Artikel