Wie ein Baby Schleim loswerden

April 9

Wie ein Baby Schleim loswerden

Der Mayo Clinic rät, dass Neugeborene und junge Babys bei den ersten Anzeichen einer Erkältung Arzt sollte. Für ältere Kinder Erkältungen sind ein häufiges Vorkommen, und das durchschnittliche Baby leidet bis zu sieben Erkältungen in seinem ersten Jahr des Lebens. Erkältungen sind unbequem für jedermann, aber ein Baby stützt sich auf seine Eltern zu helfen, ihn besser zu fühlen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Baby genügend Flüssigkeit erhält, damit er hydratisiert bleiben und Feuchtigkeit an die Luft durch einen Luftbefeuchter hinzufügen. Sie können auch dünne und den Schleim aus seiner Nase zu entfernen, indem Sie die folgenden Schritte.

Anweisungen

• Einsatz salzhaltiger Dosis Tropfen für Babys, wenn Ihr Arzt ihnen empfiehlt. Salzhaltige Nasentropfen stehen rezeptfreie Apotheken und Lebensmittelgeschäfte. Salzige Tropfen bestehen aus Salzwasser und sind sicher für die meisten Kinder.

• Verwenden Sie einen Baby-Dropper zu erfassen Kochsalzlösung und dann sanft Ihres Babys Kopf nach hinten zu kippen und einen Tropfen Kochsalzlösung pro Nasenloch zu vermitteln. Ihr Baby wird wahrscheinlich nicht genießen Sie das Gefühl der Kochsalzlösung Waschen in seine Nase, so halten Sie Ihr Baby fest oder bitten, wenn möglich, einen Partner das Baby zu halten, während Sie die Saline einzuführen.

• Drücken Sie die Zwiebel-Spritze, die Luft vor dem Einfügen der Zwiebel-Spritze in Ihr Baby-Nase zu vertreiben. Legen Sie ca. ¼ bis ½ Zoll in ein Nasenloch und Ziel in Richtung der Rückseite des Kopfes und der Seite der Nase.

• Lassen Sie die Zwiebel-Spritze und an Stelle gedrückt, während sie Schleim in der Spritze zieht. Entfernen der Spritze und leeren Sie den Inhalt in die Spüle oder in einem Gewebe oder Tuch beim Auspressen der Spritze.

• In jedem Nasenloch wiederholen, bis der Schleim klar oder verschwunden ist.

Tipps & Warnungen

  • Um hausgemachte saline Nase Tropfen, 1 Tasse warmes Wasser 1/2 TL Salz hinzufügen.

In Verbindung stehende Artikel