Aufzeichnen von Mixcraft 5

June 4

Aufzeichnen von Mixcraft 5

Mixcraft Version 5 ist eine digitale audio Workstation, DAW und Musikinstrument Digitalschnittstelle, MIDI, Sequenzer von Acoustica Inc. für das Windows-Betriebssystem veröffentlicht wurde. Seine Oberfläche ist im Vergleich zu Apples Garage Band und bietet eine intuitive Umgebung, die für sowohl Anfänger als auch erfahrene Anwender bequem ist. Marktübliche über Shareware Downloads, Mixcraft ist eine voll funktionsfähige Mitte-Level-DAW, das zwischen Freeware und wesentlich teurer professioneller Programme wie Nuendo und Pro Tools befindet.

Anweisungen

• Legen Sie Mixcraft Ihrer Soundkarte nach der Installation zu erkennen. Wählen Sie "Datei" aus der Symbolleiste "Preferences" aus dem Dropdown-Menü und "Sound Device" aus dem Popup-Fenster. Legen Sie "Standard-Aufnahmegerät (Input)" und "Wiedergabegerät (Output)" Ihrer Soundkarte verwenden, wenn es nicht bereits ausgewählt ist. Lassen Sie andere Einstellungen auf die Standardwerte, und klicken Sie auf "OK".

• Verbinden Sie Ihr Instrument mit der Eingabe Ihres solide Autos mit einem entsprechenden Adapter-Kabel. Mit einer standard-Soundkarte, das ist die leichte blaue Buchse. Wenn Sie ein anderes audio-Interface verwenden, finden Sie in den Anweisungen des Herstellers. Wählen Sie einen Track, durch Klicken auf ein Kontrollkästchen auf der linken Seite des Bildschirms. Um die Spur für die Aufnahme zu bewaffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Arm". Der Weg wandelt sich von grün auf rot um anzuzeigen, dass es bereit für die Aufnahme ist. Legen Sie die Ebene des Instrumentes wird der Datensatz mit dem Schieberegler im Steuerelement auf der linken Seite der Strecke.

• Klicken Sie auf den roten Kreis auf der linken Seite des Transport Control Panels, die die Mitte des Schirmes überspannt. Mixcraft beginnt Aufnahme auf der bewaffneten Strecke. Am Ende Ihrer Leistung klicken Sie auf das grüne Quadrat auf die Transportsteuerung, oder drücken Sie die Leertaste auf Ihrer Tastatur. Klicken Sie auf "Arm" erneut aus, um Ihre Leistung zu schützen, überschrieben wird. Wählen Sie eine andere Spur, und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie fertig Aufnahmespuren sind.

• Werden die Ihre Tracks mit den Fadern auf der Registerkarte "Mixer" auf dem unteren Bildschirm. Ausgleich kann mittels der "Hi", "Mid" und "Lo" Steuerelemente hinzugefügt werden. Effekte können mit der "FX"-Schaltfläche am oberen Rand jeder Streifen hinzugefügt werden.

Tipps & Warnungen

  • Hinzufügen eines kleinen Audiomixer zwischen Ihrem Gerät und der Soundkarte ist eine gute Option, die Flexibilität Ihres Setups Aufnahme erhöhen. MIDI-Instrumente können auch verwendet werden. Konsultieren Sie die Angaben des Herstellers über MIDI-Verbindungen.

In Verbindung stehende Artikel