Einfach Klavier-Akkord-Anweisungen

September 21

Einfach Klavier-Akkord-Anweisungen

Wenn Sie Klavier spielen interessiert sind, ist einer der grundlegendsten und nützlichen Fähigkeiten, die man lernen kann wie einfache Akkorde zu spielen. Ein Akkord ist eine Kombination aus Notizen, die zusammen zu mischen um Harmonie zu erstellen. Wenn Sie einfache Akkorde spielen können, werden Sie in der Lage, zahlreiche Lieder zu spielen. Sie werden auch in der Lage, sich selbst, ein Chor oder ein Ensemble zu begleiten.

Anweisungen

• Lernen Sie die Noten auf dem Klavier. Die weißen Tasten sind A, B, C, D, E, F und G. Die schwarzen Tasten sind Kleie oder Wohnungen der weißen Tasten. Wenn eine schwarze Taste rechts von einem weißen Schlüssel ist, ist es eine scharfe. Wenn es auf der linken Seite einer weißen Taste ist, ist diese Anmerkung Wohnung. Die Kleie und die Wohnungen sind A #/ Bb, c# / Db, F # / GB und g# / Ab. Die A-Note ist die weiße Taste zwischen den zweiten und dritten schwarzen Tasten in einer Reihe von drei schwarzen Tasten. Die Notizen-Fortschritte bei der Halbtonschritte von links nach rechts wie folgt: A, A -Nr / Bb, B, C, c# / Db, D, d# / Eb, E, F, f# / Gb, G, G #/ Ab. Dieses Muster ist über die gesamte Klaviertastatur konsistent.

• Positionieren Sie Ihren rechten Daumen auf eine C-Note.

• Platzieren Sie Ihren rechten Mittelfinger vier Halbtonschritte rechts von C, die ein E-Hinweis ist.

• Platzieren Sie Ihre richtige Pinky Finger sieben Halbtonschritte rechts von C, die eine G-Note ist.

• Spielen Sie die Noten C, E und G gleichzeitig um einen C-Akkord zu spielen. Die C-Note wird die "Wurzel" des Akkords bezeichnet. Das E ist die "dritte", und das G ist die "fünfte".

• Nutzen Sie das gleiche Muster (Stamm zuzüglich vier Halbtonschritte zuzüglich sieben Halbtonschritte) jeden großen Akkord Stamm Position zu spielen.

• Spielen Sie einen großen Akkord in der ersten Umkehrung durch die dritte des Akkords als tiefsten Ton spielen.

• Spielen Sie einen großen Akkord in zweite Umkehrung durch die fünfte des Akkords als tiefsten Ton spielen.

• Spielen Sie alle Mollbass durch das Spielen der Grundton durch Ändern des drittes Akkord zu drei Halbtonschritte anstatt vier.


In Verbindung stehende Artikel