Erstellen einer sterilen Nährstoff-Agar

February 5

Machen Ihre eigenen Petrischalen sparen Sie eine Menge Geld. Die sterile Nährstoffe-Agar mit hausgemachten Petrischalen verwendet kann erfolgen mit Materialien finden Sie in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft. Hausgemachte Petrischalen sind eine gute Möglichkeit, Ihren Kindern zeigen, wie wichtig gute Hygiene und richtige Händewaschen. Das Rezept und die Schritte in diesem Tutorial zeigt Ihnen wie Sie genug sterile Nährstoff Nährboden um 25 bis 30 Platten zu machen.

Anweisungen

• Mischen Sie, Gelatine, Wasser, Zucker und Brühwürfel in einem Topf.

• Erhöhen Sie die Hitze langsam rühren die Mischung, bis die Mischung zum Kochen kommt.

• Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen sie leicht abkühlen.

• Füllen Sie die Petrischalen mit der Gelatine-Mischung, bis sie etwa ein Drittel bis halb voll sind.

• Platzieren Sie die Petrischalen in den Kühlschrank und lassen Sie sie abkühlen, bis sie fest sind. Achten Sie darauf, dass Sie die Gelatine nicht berühren.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie die Petrischalen innerhalb von 2-3 Tagen die besten Ergebnisse erzielen.
  • Wenn Sie keine Einweg Petrischalen erhalten sind, können Sie diese mit Folie Cupcake Tassen platziert in einem Muffin-Zinn ersetzen.
  • Speichern Sie die Petri-Platten oder Cupcake Tassen in Sandwich-Beutel reduzieren die Möglichkeiten einer Kreuzkontamination.

In Verbindung stehende Artikel