Wie man PS2-Spiele auf einer USB-Festplatte

December 20

Wie man PS2-Spiele auf einer USB-Festplatte

Mit einer USB-Festplatte zum Speichern und Abspielen von Playstation 2 spielen kann sehr bequem sein. Es spart Platz und lose, vor allem, wenn die PS2 oder ein anderes System um zu transportieren, da die Spiele alle auf einem kleinen Gerät sind. Darüber hinaus es kann das Leben von der Spielkonsole beibehalten, indem übermäßig funktioniert nicht der Spiel-DVD-Laufwerk, Spiel Reader, und nicht übermäßig funktioniert das Spiel discs selbst. In vielen Fällen kann dies ohne Änderung der PS2-Konsole, aber möglicherweise gibt es Kompatibilitätsprobleme mit einigen Spiele oder Systeme.

Anweisungen

• Wählen Sie die Swap Magic-Programm für das entsprechende Land oder die Region und kaufen Sie die Festplatte zu. Herunterladen Sie USB Advance-Zip-Datei und speichern Sie es in einen Ordner auf Ihrem Desktop, so es leicht ist zu finden. Öffnen Sie den Ordner USB Advance und ggf. "Entpacken Sie" den Inhalt. Öffnen Sie die Datei mit der Bezeichnung "USBAdvance-PC-Software" und die Dateien innerhalb dieser Datei auf dem Computer C Laufwerk übertragen.

• Brennen Sie die ISO-Dateien aus dem Hauptordner USB Advance auf die leere CD-R. Diese werden als "Usb-Advance" gekennzeichnet und sind 1 KB und etwa 34,5 MB groß. Achten Sie darauf, zu beschriften Sie den Datenträger, und bewahren es an einem Ort, wo es leicht gefunden werden kann wenn die Swap Magic Disk eintrifft.

• Schließen Sie die USB-Festplatte an den Computer. Klicken Sie auf "Arbeitsplatz" und finden Sie das Festplattenlaufwerk in der Geräteliste. Maustaste auf die Festplatte, und wählen Sie "Eigenschaften". Wählen Sie dann "quick Format". Dies sollte die Festplatte auf FAT32 formatieren, wenn es nicht bereits im gewünschten Format.

• Platzieren Sie eine PS2 Spiele Festplatte im DVD-ROM-Laufwerk auf dem Computer; Stellen Sie sicher, dass die USB-Festplatte angeschlossen ist. Gehen Sie zum Menü "Start" und wählen Sie "Ausführen". Geben Sie "Cmd" für "Befehl." Suchen Sie das Laufwerk C (C: >), und geben Sie den folgenden Befehl: Ul_install [Quelle Laufwerk] [Ziel] [Game] CD/DVD. Das Quell-Laufwerk ist das DVD-ROM-Laufwerk Bezeichnung (dh, D) und das Ziellaufwerk ist die Bezeichnung für die USB-Festplatte (d. h. J). Das Spiel ist der Name, der das Spiel Festplatte zeigt (d.h., MGS, MetalGearSolid) beim CD/DVD von der Art des Spiel Festplatte abhängen werden. Um herauszufinden, ob der Spiele Datenträger CD oder DVD ist, gehen Sie zu "My Computer", und mit der rechten Maustaste auf das DVD-ROM-Laufwerk. Wählen Sie dann "Eigenschaften". Wenn die Festplatte 700 MB enthält oder weniger der gespeicherten Informationen, es ist eine CD. Wenn der Inhalt größer als 700 MB ist, ist es eine DVD. Ein vollständiges Beispiel, anhand der Beispiele oben, würde so aussehen: Ul_install D J MetalGearSolid DVD.

• Legen Sie den Datenträger Swap Magic in der PS2-Konsole, und schalten Sie das System. Stellen Sie sicher, dass es an ein Fernsehgerät angeschlossen ist. Laden Sie das Programm Swap Magic und dann schalten Sie die Festplatte und laden Sie die CD-R gebrannt früher mit den USBAdvance Dateien drauf zu. Laden Sie diese Dateien auch. Schalten Sie die PS2, verbinden Sie die USB-Festplatte und schalten Sie das System wieder ein. Die Spiele auf die Festplatte gespeichert werden in einer Liste angezeigt. Wählen Sie das gewünschte Spiel, die X-Taste drücken und das Spiel lädt zum spielen.


In Verbindung stehende Artikel